Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Halo Wars 2

343 Industries verfügt nicht über die nötigen Ressourcen, um Halo Wars 2 weiterhin zu unterstützen

Eine Petition der Fans verlief deshalb leider im Leeren.

Creative Assembly veröffentlichte bereits im Anfang des Jahres 2017 in Zusammenarbeit mit 343 Industries Halo Wars 2, das nicht auf die gleiche warme Art empfangen wurde, wie sein Vorgänger. Trotzdem erhielt der Titel einige Aufmerksamkeit, auch weil eben nicht alles rund lief. Zweieinhalb Jahre später muss der Entwickler einsehen, dass sie nicht mehr über die nötigen Ressourcen verfügen, um den Titel weiterhin zu unterhalten.

343 Industries, die dafür verantwortlich sind, das Spiel auf dem neuesten Stand zu halten, haben in ihrem Forum bestätigt, dass es keine weiteren Updates geben wird. Dazu fehlen ihnen schlicht und ergreifend die nötigen Mittel:

"So großartig all [eure] Anfragen auch sind und so sehr wir persönlich diese Wünsche teilen, so bedauerlich ist die Tatsache, dass wir derzeit nicht in der Lage sind, Halo Wars 2 in der Zukunft weiterzuentwickeln oder zu unterstützen."

Dieses Statement ist eine Antwort auf über 2000 Fans, die den Entwickler mit ihrer Unterschrift dazu aufgefordert haben, das Spiel auf Steam zu veröffentlichen, Anpassungen an der Benutzeroberfläche einzufügen und an neuen Updates zu arbeiten. Leider wurde all das mit diesem Schreiben abgelehnt.

Halo Wars 2