Deutsch
Gamereactor
News
A Knight of the Seven Kingdoms: The Hedge Knight

Zweites Game of Thrones-Spin-off schreitet bei HBO Max voran

A Knight of the Seven Kingdoms: The Hedge Knight erzählt die Geschichte zweier Helden fast ein Jahrhundert vor der Hauptserie.

HQ

Während es für Game of Thrones eine Weile ziemlich düster aussah, nachdem die letzten paar Staffeln der Hauptserie enttäuscht wurden und dann ein Haufen der geplanten Spin-offs abgesagt wurden, hat House of the Dragon scheinbar das Feuer für alles neu entfacht, was mit Fantasy und Westeros zu tun hat.

Und wir sagen das, da HBO jetzt bestätigt hat, dass eine zweite Spin-off-Show auf die jetzt umbenannte Plattform Max kommen wird, in Form einer direkten Serie, die sich um zwei Helden drehen wird, die fast ein Jahrhundert vor der Hauptserie in Westeros leben.

Diese Serie, die als A Knight of the Seven Kingdoms: The Hedge Knight bekannt ist, wird die Geschichte des Ritters Ser Duncan the Tall und seines Knappen Egg erkunden. Das Paar reist durch das ganze Land und trifft gefährliche Gegner und überwindet die Widrigkeiten in einer Zeit, in der die Targaryens immer noch auf dem Iron Throne sitzen und Drachen eine sehr reale Bedrohung darstellen.

Ansonsten wird darauf hingewiesen, dass die Show von George R.R. Martin, Ira Parker, Ryan Condal und Vince Gerardis produziert wird. Es gibt kein Wort darüber, wann es voraussichtlich auf dem Streamer debütieren wird.

A Knight of the Seven Kingdoms: The Hedge Knight

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt