Deutsch
Gamereactor
News
Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Zelda-Musou ist zurück in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Diese Spiel erzählt die Vorgeschichte zu Breath of the Wild, bevor Link in seinen 100-jährigen Schlaf fiel.

Wer das großartige The Legend of Zelda: Breath of the Wild gespielt hat, wird gespannt auf die bereits angekündigte Fortsetzung warten. In der Zwischenzeit möchte uns Nintendo in Zusammenarbeit mit Koei Tecmo mehr über den Krieg erzählen, der unmittelbar vor den Ereignissen rund um die Verheerung Ganon stattfand. Was geschah, bevor Titelheld Link in seinen 100-jährigen Schlaf versank, werden wir Ende des Jahres in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung erleben.

Die neue Kooperation zwischen Nintendo und Koei Tecmo Games folgt den erfolgreichen Schritten von Hyrule Warriors (dem ersten Crossover des Genres für Nintendo-Konsolen, das auf Wii U, dem 3DS und zuletzt auf der Switch veröffentlicht wurde). Heute Nachmittag wurde das Projekt unverhofft mit diesem ersten Video angekündigt:

Der Produzent der Zelda-Serie, Eiji Aonuma, startet das Video, indem er die Entwicklung der Fortsetzung von Breath of the Wild kommentiert. Er erklärt den Fans, dass sie sich auf weitere Informationen "noch etwas länger" gedulden müssen. Offen und ehrlich stellt der Producer klar, dass das neue Musou-Spiel Füllstoff ist, das Fans über die zusätzliche Zeit hinwegtrösten soll, während sein Team Breath of the Wild II weiterentwickelt.

Der gewaltige Krieg in Hyrule scheint die perfekte Kulisse für ein Musou-Actionspiel mit gewaltigen Armeen und epischen Helden zu sein. Wir können Zelda, Link, den König von Hyryle und natürlich die vier Champions und Freunde Links spielen, denen wir bereits in Breath of the Wild begegnet sind. Der Produzent von Koei Tecmo Games, Yosuke Hayashi, erklärt uns im Video, dass Zeit der Verheerung im Gegensatz zu früheren Editionen von Hyrule Warriors "in enger Zusammenarbeit mit dem Zelda-Team entwickelt wurde", die das "Gameplay, die Grafiken, die Welt und die Story" beaufsichtigt haben.

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung wird am 20. November 2020 exklusiv auf der Nintendo Switch veröffentlicht. Das Spiel unterstützt den lokalen Koop-Modus für bis zu zwei Spieler und kostet 60 Euro.

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.