Deutsch
Gamereactor
lifestyle

Xiaomis SU7 EV scheint preislich sehr wettbewerbsfähig zu sein

Es scheint, als ob das Auto ein ziemlich zugängliches Elektrofahrzeug sein könnte.

HQ

Wir wissen schon seit einiger Zeit, dass der chinesische Technologieriese Xiaomi versucht, sich im Bereich der Elektrofahrzeuge einen Namen zu machen, und zwar in Form des SU7-Autos, das irgendwann später in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Während Xiaomi bereits eine Reihe von Informationen über dieses Auto geteilt hat, wurden die Preisinformationen jetzt enthüllt und scheinen ein sehr interessantes Bild zu zeichnen.

Laut Auto Express soll der SU7 bei etwa 220.000 Yuan (was etwa 24.000 Pfund entspricht) beginnen. Dies wäre für das Basismodell der Fall, wobei der Pro auf 245.000 Yuan (27.000 £) und der Max sogar noch höher auf fast 300.000 Yuan (34.000 £) steigt.

Es sollte gesagt werden, dass diese britischen Preise nicht bestätigt sind, da Xiaomi noch nicht dargelegt hat, welche Länder in diesem Jahr in seinem Rollout-Vorschlag enthalten sein werden. Sollte der SU7 in Großbritannien auf den Markt kommen, wird außerdem ein Zoll auf das Auto erhoben, wie es für alle chinesischen Elektrofahrzeuge der Fall ist, die in das Land kommen. Doch selbst wenn dies der Fall ist, wird der SU7 preislich viel wettbewerbsfähiger sein als ein neuer Tesla, der beispielsweise in Großbritannien für rund 35.000 Pfund verkauft werden kann.

Xiaomis SU7 EV scheint preislich sehr wettbewerbsfähig zu sein
Werbung:


Lädt nächsten Inhalt