LIVE
logo hd live | Dreamscaper
See in hd icon
Deutsch
Gamereactor
News

Xbox Series X treibt Soundqualität durch dedizierte Hardwarebeschleunigung voran

Microsofts nächste Konsole scheint gute Headsets und Soundanlagen in Zukunft besser unterstützen zu können.

  • Jonas Mäki

Microsoft ist nicht gerade still, wenn es um das Thema Next-Gen-Gaming geht, allerdings ist das Gerede über digitale Pferdestärken einer Konsole, die wir erst Ende des Jahres sehen werden, auch immer ein bisschen einseitig. Abseits von grafischen Dingen und Informationen über mögliche Hardware-Chips haben wir bislang noch nicht viel darüber gehört, was sich soundtechnisch bei der neuen Xbox getan haben könnte - doch auch da fordert Microsoft schon bald die ungeteilte Aufmerksamkeit unseres Gehörs.

In der Beschreibung von Microsofts GDC-2020-Panel verrät der Publisher, dass die Series X "Audio-Gateways in immersiven Welten mit räumlichem Sound" erstellen werden kann, was unter anderem durch eine dedizierte Hardwarebeschleunigung ermöglicht wird. Wir kennen solche Techniken bereits aus dem High-End-Gaming-Bereich, allerdings setzen solche Technologien die Verwendung entsprechender Wiedergabegeräte voraus. Wenn eure Soundanlage oder euer Headset nicht gut genug ist, fällt euch die ganze Arbeit ansonsten gar nicht erst auf.

Der Teaser für Microsofts GDC-Vortrag lautet: "Erfahrt von den Audio-Designern hinter Borderlands 3 und Gears of War 5, wie eine Zusammenarbeit zwischen Microsoft, Dolby und unseren Middleware-Partnern eine Revolution mit räumlichem Sound auslöste, die jeden Kopfhörer in ein mehrdimensionales Tor zu einer anderen Welt verwandelt. Die Teilnehmer werden tief in die Audio-Design-Pipeline (Project Acoustics) und die [Wichtigkeit] dedizierter Hardwarebeschleunigung auf Xbox-Konsolen der neueren Generation eintauchen."

Interessanterweise scheint Sony mit der Playstation 5 etwas Ähnliches vorzuhaben, da der Hardware-Architekt Mark Cerny im vergangenen Jahr einen neuen 3D-Audio-Chip hervorhob. Zusammenfassend lässt sich also festhalten, dass die nächste Generation nicht nur etwas für die Augen, sondern auch für die Ohren werden dürfte.

Xbox Series X treibt Soundqualität durch dedizierte Hardwarebeschleunigung voran

Quelle: Wccftech



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.