Deutsch
Gamereactor
News

Xbox Series X: Neustart der Konsole fährt unterbrochene Spiele nicht länger herunter

Gute Nachrichten für diejenigen, die keine Unterbrechungen mögen.

Die Xbox Series X soll die Möglichkeit bieten, mehrere Spiele gleichzeitig in den Ruhezustand zu verfrachten. Der Hersteller verspricht auch, dass Nutzer in Sekundenschnelle zwischen den Anwendungen hin- und herschalten können sollen - damit könnte das klassische Ausschalten der Spielerfahrung der Vergangenheit angehören. Wer also gerade Halo Infinite spielt und plötzlich Milch und Oreos kaufen muss, um einem Freund in passender Stimmung Cyberpunk 2077 zu präsentieren, soll beide Abenteuer ohne Unterbrechungen auf der Xbox Series X genau dort fortsetzen können, wo er zuletzt aufgehört hat.

Larry "Major Nelson" Hryb beschrieb letztens, wie diese Funktion aus Nutzersicht abläuft. Nicht einmal der Neustart des Geräts oder die Aktualisierung der Konsolen-Software soll die aktiven Anwendungen beenden. Was haltet ihr von dieser Funktion?

Xbox Series X: Neustart der Konsole fährt unterbrochene Spiele nicht länger herunter


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.