Deutsch
Gamereactor
News
Stranger of Sword City

Xbox One bekommt exklusive Rollenspiele aus Japan

HQ

Der japanische Publisher Experience Inc. hat während Livestreams auf Ustream enthüllt, dass zwei exklusive Japan-Rollenspiele für die Xbox One in Arbeit sind, darüber berichtet Purexbox. Die Titel werden nur digital im Xbox Store angeboten, da es schwierig ist, physische Spiele in Japan im Handel zu verkaufen.

Bei dem ersten Spiel handelt es sich um ein Remake von Stranger of Sword City, das es bereits für PC, Xbox 360 und Playstation Vita gibt. Das japanische Spielemagazin Famitsu gab dem Spiel damals mit 32/40 Punkten eine starke Wertung. Erscheinen soll es für die neue Microsoft-Konsole im 1. Quartal 2016. Dem Spiel wird außerdem ein komplett neuer Grafikstil verpasst, der auf den folgenden Bildern zu sehen ist.

Stranger of Sword City
Stranger of Sword CityStranger of Sword CityStranger of Sword City

Das zweite Spiel ist noch nicht so weit in der Entwicklung und man hat sich bezüglich des Design noch nicht festgelegt. Students of Round 2 wird ein Taktik-Rollenspiel im Stil von Fire Emblem. Es ist der Nachfolger des Dungeon-Crawlers Students of Round, der für die Playstation Portable erschienen ist und später auch für PC und Xbox 360 veröffentlicht wurde. Termin für dieses Spiel ist Ende März 2017.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt