Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
World of Warcraft: Classic

World of Warcraft: Classic Phase 2 läuft noch dieses Jahr an

Game Direktor Ion Hazzikostas erklärt, dass diese Entwicklung mit dem abnehmenden Server-Layering einhergeht.

Trotz langer Server-Warteschlangen bei der Veröffentlichung von World of Warcraft: Classic erwies sich die MMO-Community überaus freundlich, als sie vor etwa sechs Wochen die nostalgische Zeitreise antreten konnte. Blizzard hat im Gespräch mit PC Gamer noch einmal genauer darüber gesprochen, wie ihre weiteren Pläne mit der Classic-Spielversion aussehen. Game Director Ion Hazzikostas verriet in diesem Gespräch, dass die nächsten Stufe noch vor Ende des Jahres starten werde: "Ich denke es wird später in diesem Jahr [stattfinden], das können wir definitiv sagen", so Hazzikostas. "Es wird von ein paar Faktoren abhängen."

Einer dieser Faktoren ist das sogenannte Server-Layering. Dahinter verbirgt sich eine Möglichkeit, große Spielermengen gleichzeitig auf mehreren Kopien des gleichen Live-Servers spielen zu lassen und sie somit auf verschiedene Ebenen aufzuteilen (ohne dass der Andrang an bestimmten Orten zu groß ausfällt). Das sei auf manchen Servern zwar noch immer notwendig, mittlerweile hätte Blizzard diese Situation aber in den Griff bekommen - auch aufgrund einer natürlichen Abnahme der Spielerzahlen. Aktuell seien viele Server gut gefüllt, was den Entwickler positiv stimmte. Das Layering werde daher nur als eine kurzfristige Lösungsmöglichkeit betrachtet, erklärte Hazzikostas.

WoW Classic: Phase 2 wird die Weltenbosse Azuregos und Kazzak einführen, die beide einen persistenten Server voraussetzen. Da nur eine Gruppe aus 40 Spielern diesen Boss pro Spawn besiegen kann würde das Layering hierbei Probleme verursachen, erklärte der Game Director: "Wenn Kazzak verfügbar ist, wollen wir nur einen Kazzak. Das ist eine Art zentrale Dynamik, die sich in der Outdoor-Welt abspielen muss." Aus diesem Grund wird das Layering in "wenigen Wochen" auf allen verfügbaren Servern abgeschaltet werden, anschließend rückt Phase 2 näher. Das große Highlight ist neben den neuen Bossen der Dungeon Dire Maul.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
World of Warcraft: Classic

Ähnliche Texte

World of Warcraft: ClassicScore

World of Warcraft: Classic

KRITIK. Von Clover Harker

Fünfzehn Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung dreht World of Warcraft die Uhr zurück und bringt uns dorthin, wo alles begann.



Lädt nächsten Inhalt