Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
World of Final Fantasy Maxima

World of Final Fantasy: Neue Details zum Maxima-Upgrade bekannt

Square Enix hielt einen speziellen Livestream für das Add On ab.

Gestern erschien das neue Maxima-Update für World of Final Fantasy und Square Enix begleitete die Veröffentlichung des neuen Inhalts auf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch in einem Livestream. Da sich Maxima in erster Linie an erfahrene Spieler richtet, die World of Final Fantasy unter Umständen bereits durchgespielt haben, betreffen viele Neuerungen Dinge, die erst im späteren Spielverlauf interessant werden. Zum Beispiel gibt es jetzt ein Item, das die Suche nach Schätzen erleichtert, wenn man das Spiel bereits einmal abgeschlossen hat. Nützlich wird das sofort im New Game+, das mit Maxima neu eingeführt wurde. Wir dürfen nun auch zwölf Mirages (gefangene Begleiter in Chibi-Form) mit uns führen, statt nur zehn, wie im Hauptspiel. Außerdem hat Square Enix hinter schwierigen Kämpfen weitere epische Gegenstände versteckt, neue Kämpfe und Quests eingeführt, und einen Alptraum-Schwierigkeitsgrad integriert. Es gibt sogar ein geheimes Ende, das mit einem schwierigen Zusatzdungeon in Verbindung steht. World of Final Fantasy Maxima ist also ein umfangreiches Paket geworden. Der neue Inhalt kostet euch 15,99 Euro, im Bundle mit dem Hauptspiel bezahlt ihr knapp 40 Euro.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
World of Final Fantasy Maxima

Quelle: Gematsu.

Ähnliche Texte

Lädt nächsten Inhalt