Deutsch
Gamereactor
News
Phantom Blade: Zero

Wir spielen als dunkler Fantasy-John Wick in Phantom Blade: Zero

Der Game Director hat uns in unserem Interview einige interessante Story-Informationen gegeben.

HQ

Auf dem Summer Game Fest haben wir uns zusammengesetzt und Phantom Blade: Zero gespielt, und danach konnten wir den Director des Spiels, Soulframe Liang, interviewen. Liang gab uns viele Details über das Spiel, einschließlich der Kung-Fu-Inspirationen für den Kampf von Phantom Blade: Zero .

Etwas, über das er auch die Bohnen ausplauderte, war die Geschichte des Spiels. Liang tat sein Bestes, um seine Karten geheim zu halten, aber er konnte nicht anders, als einige wichtige Details über die Geschichte und den Protagonisten zu erklären.

"Unser Held ist ein tragischer Held, der aus irgendeinem Grund nur sehr wenige Tage in seinem Leben hat", erklärte Liang. "Diese Sache mit den verbleibenden 66 Tagen hat also etwas mit der Spielmechanik zu tun, aber ich würde nicht sagen, dass ich es hier und jetzt geheim lasse. Die Geschichte wird sehr dramatisch sein, denn jede einzelne Entscheidung, jede einzelne Begegnung... Die Liebe und Rache und alles wird so dramatisch und so dringend, weil du nicht mehr so viel Zeit hast. Du hast dein eigenes Geschäft zu erledigen, du hast noch etwas übrig, du hast etwas noch nicht fertig. Du fühlst dich sehr dringend, du hast es eilig, etwas zu tun, bevor du stirbst."

Liang sprach ein wenig mehr darüber, wie der Protagonist im Spiel rüberkommt, und sagte Folgendes: "Die Hauptfigur ist ein dunkler Held. Er hat etwas Dunkles in sich und er war der beste Killer in der Organisation, aber jetzt hat er sich gegen die Organisation aufgelehnt. Er wurde also von seinen alten Kollegen gejagt, also ist er ein bisschen wie John Wick oder so ähnlich, aber er wird von den alten Kollegen und auch von den alten Feinden gejagt. Alle Parteien wollen ihn töten, also versucht er nur zu überleben und sein Geschäft zu erledigen, bevor er stirbt."

Es klingt wie ein Actionfilm unserer Träume in einem Videospiel mit auffälligen Schwertkämpfen. Schaut euch unser vollständiges Interview unten an, während wir einen Blick auf Phantom Blade: Zero werfen, das jetzt für PC und PS5 entwickelt wird.

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt