Deutsch
Gamereactor
News
Weird West

Weird West stellt fünf Charaktere vor, Konsolenversionen angekündigt

Das Rollenspiel wurde während der Game Awards 2019 angekündigt.

HQ

In einer Pressemitteilung bestätigt Wolfeye Studios, dass ihr kommendes Rollenspiel Weird West aller Voraussicht nach im Herbst veröffentlicht wird. Zusammen mit der zuvor angekündigten PC-Plattform wird der Third-Person-Titel auch auf Playstation 4 und Xbox One landen, stellt Publisher Devolver Digital klar. In Weird West spielt ihr die Geschichten von fünf Abenteurern nach, die sich im Spielverlauf über den Weg laufen werden.

Auf Xbox.com stellen euch die Entwickler die Seherin (im englischen Original: "Oneirist") und den sogenannten Pigman vor, im Playstation-Blog gibt es einen Eindruck von der Kopfgeldjägerin und dem Werwolf. Die fünfte Klasse ist der Bogenschütze namens Protector, der Rache nehmen will.

HQ
Weird WestWeird WestWeird West

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.