Deutsch
Gamereactor
News
Halo: Combat Evolved

Warum Microsoft den Namen "Halo" schrecklich fand

Die Vice-Partnerwebseite Waypoint hat eine sehr interessante, tiefgründige Geschichte zur Produktion des ersten Halo-Spiels veröffentlicht. Der Artikel nennt sich "The Complete, Untold History of Halo" und erklärt unter anderem, warum Microsoft beim ersten Halo den Untertitel "Combat Evolved" hinzufügte.

"Sie sagten, dass der Name nichts aussagt. Es ist kein Markenname, denn was wir verkaufen wollen, das sind Super-Soldaten, kein seltsamer Weltraum-Müll. In jeder anderen Sprache hört es sich dumm an, [...], sie hatten so viele Argumente dafür, wieso der Name hätte geändert werden sollte. Das ging monatelang so weiter, bis sie mit einigen neuen Namen ankamen. Es begann ein neuer Streit. An einem Punkt sagte man dann, 'Okay, wir fügen einen Untertitel hinzu'. Und das war vor der Zeit, bevor jedes Spiel einen Untertitel hatte. Wir fanden es dumm, aber egal, das konnten wir ignorieren. Am Ende kamen sie zurück mit Combat Evolved, und wir fanden es war der dämlichste Name überhaupt. Es sagt nichts aus, es informiert nicht und es ist nicht mal eine gute Grammatik."

Halo: Combat Evolved

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.