Deutsch
Gamereactor
News
Warhammer 40,000: Battlesector

Warhammer 40,000: Battlesector auf Mitte Juli verschoben

Die Veröffentlichung der PC-Version fällt nun mit dem Start der erwarteten Konsolenports zusammen.

Bis Ende des Jahres sollen mehrere Warhammer-Spiele veröffentlicht werden, darunter auch Warhammer 40,000: Battlesector. Das rundenbasierte Strategiespiel soll voraussichtlich am 15. Juli auf dem PC, der Xbox One und der Playstation 4 erscheinen - eigentlich war die PC-Version bereits im Mai geplant. Black Lab Games hat auf Steam nicht nur das Erscheinungsdatum bekanntgegeben, sondern gleichzeitig die Existenz eines Fotomodus bestätigt.

Die Produktionswerte des Titels scheinen basierend auf dem bisher veröffentlichten Gameplay-Material zwar eher verhalten zu sein, dennoch lassen sich besondere Situationen mit einem solchen Werkzeug natürlich besser für die Nachwelt einfangen. Mal schauen, ob sich Battlesector neben Total War: Warhammer III, Warhammer 40,000: Darktide, Warhammer: Age of Sigmar - Storm Ground und Warhammer: Age of Sigmar: Tempestfall behaupten kann. All diese Games sollen noch dieses Jahr veröffentlicht werden... Könnt ihr sie alle auseinanderhalten?

Warhammer 40,000: BattlesectorWarhammer 40,000: BattlesectorWarhammer 40,000: Battlesector

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.