Deutsch
Gamereactor
News
Lord of the Rings: The Hunt for Gollum

Viggo Mortensen über seine Rückkehr als Aragorn: "Das Drehbuch ist das Wichtigste für mich, es sei denn, ich bin pleite"

Der Herr der Ringe-Star hat seinen Senf zum kommenden Film "Die Jagd nach Gollum" abgegeben.

HQ

The Lord of the Rings wird in naher Zukunft in einem Live-Action-Format mit dem kommenden The Hunt for Gollum -Film unter der Regie von Andy Serkis in die Kinos zurückkehren, der auch seine Rolle des Gollum wieder aufnehmen wird. Seit der Ankündigung dieses Films haben wir eine Reihe von Gerüchten die Runde gemacht, darunter auch, dass einige zurückkehrende Stars und Gesichter hier zurückkehren werden.

Für alle, die hoffen, dass dies bedeutet, dass wir Viggo Mortensen wieder als Aragorn sehen werden, hat der Schauspieler kürzlich mit The Hollywood Reporter gesprochen, um über The Hunt for Gollum zu sprechen und ob er nach Mittelerde zurückkehren würde.

"Ich habe kein Drehbuch gelesen. Ich weiß es also nicht. Das Drehbuch ist das Wichtigste für mich, es sei denn, ich bin pleite, ich habe kein Geld und ich habe Glück, einen Job zu bekommen. Es kommt also darauf an."

Im Grunde hat Mortensen eine Rückkehr als Aragorn nicht ausgeschlossen, aber er scheint auch nicht daran interessiert zu sein, zu der Figur zurückzukehren. Wir müssen einfach dranbleiben und sehen, wie das Drehbuch letztendlich herauskommt und wie viel Geld Warner Bros. bereit ist, Mortensen zu geben, um seine Rolle wieder aufzunehmen.

Lord of the Rings: The Hunt for Gollum

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt