Deutsch
Gamereactor
News
Gran Turismo Sport

Vier schnelle Rennboliden in Gran Turismo Sport

Das Update enthält auch neue Funktionen.

Gran Turismo Sport wurde diese Woche auf Version 1.45 hochgetunt und mit diesem Update gelangen vier neue Autos in das Spiel. Die Rennwagen sind echte Klassiker: Chevrolet Corvette StingRay Racer Concept '59, Chevrolet Camaro ZL1 1LE Package '18, Dodge Super Bee '70 und der Ferrari 365 GTB4 '71. Darüber hinaus stehen die Regenbedingungen neuerdings auch auf der Strecke Tokyo Expressway zur Verfügung und für die GT League gibt es sieben neue Rennen.

Gran Turismo Sport

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.