Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

Kenwood Cooking Chef XL (Quick Look) - Das bisher vielseitigste Chef

Dieser Mischer wurde entwickelt, um den Back- und Kochprozess erheblich zu vereinfachen, indem er Wiege-, Heiz- und Mischwerkzeuge bietet und Rezepte direkt auf dem Gerät selbst verfügbar macht.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einem weiteren Gamereactor Quick Look.
Vielleicht hast du in den letzten 4 oder 5 Jahren gemerkt, dass wir nach und nach die was es bedeutet, in der Sendung über Gadgets zu berichten."

"Dafür gibt es mehrere Gründe.
Einer davon ist, dass der Begriff "Gadget" heute absichtlich weit gefasst ist.
Das liegt auch daran, dass das Smart Home auf dem Vormarsch ist.
Angefangen haben wir mit unseren Philips Hue-Glühbirnen, mit denen wir unsere Lampen über unsere Stimme steuern, oder wir richten Videotürklingeln ein, weil wir sehen wollen, wer kommt und klopft ab und zu an die Tür klopft."

"Es fing wieder ganz allmählich an und hat sich dann im Laufe der Jahre ausgeweitet.
Und jetzt sind wir in der Küche angekommen, wo wir auch einige der Produkte verwenden, die wir tagtäglich benutzen, zum Gegenstand der so genannten Smartifizierung geworden sind wenn du so willst."

"Und das führt uns zu diesem Gerät, dem Kenwood Cooking Chef XL.
Wenn du dir das hier ansiehst, denkst du vielleicht an einen normalen Mixer, einen Mixer, den du benutzen würdest um Teig zu machen oder was auch immer es ist, es gibt viele Aufgaben im Rahmen der allgemeinen Alltagsküche, die du mit einem Mixer erledigen kannst."

"Und das hier macht das wirklich.
Er wird mit einer ganzen Reihe von Zubehörteilen geliefert, 24 an der Zahl, und er ist sehr gut gebaut.
Kenwood gilt als eine der etabliertesten High-End-Premium-Marken im der Branche."

"Und sie ist komplett aus Edelstahl, das heißt, sie wiegt etwa 10 Kilo, ist also schwer Junge, ganz sicher.
Das Besondere daran ist, dass es zwei Dinge gibt, die es auszeichnen vom Rest des Feldes abhebt."

"Zum einen ist es auch ein Induktionsheizgerät.
Das bedeutet, dass er die Elemente in dieser Schüssel auf etwa 180 Grad erhitzen kann, indem er Induktionserwärmung unten rechts im Rahmen.
Und das bedeutet, dass es eine ganze Reihe von Möglichkeiten gibt, was du tun kannst."

"Es geht also nicht mehr nur um kalte Sachen, du kannst sie auch aufwärmen.
In diesem Edelstahlrahmen kannst du pürieren, mixen oder quirlen und ganze Gerichte zubereiten.
Stell dir also eine Suppe oder ein Risotto vor.
Aber dafür musst du deine Denkweise vielleicht in einigen Punkten ändern."

"Das bringt uns zum zweiten innovativen Ansatz für diesen speziellen Mixer hier, der ist das hier.
Es ist ein kleines 4,3-Zoll-Display.
Sie nennen es den Cook Assist."

"Es handelt sich dabei um eine visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung oder Darstellung, die dich durch von Kenwood selbst erstellten Rezepten, die dir helfen, das Gerät so zu nutzen, dass du eine Art "One-Stop-Shop"-Kochmaschine.
Vergiss also, einfach nur einen Teig anzurühren."

"Das ganze Risotto in dieser Schüssel zuzubereiten, ist wirklich einfach, denn auf der Seite des Geräts, also nicht nur ein iPad, das du in der Hand hältst, oder ein YouTube-Video in dem du immer wieder hin und her gehen musst, um alle Schritte richtig zu machen.
Die Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du auf diesem kleinen Display hier."

"Das ist wirklich fantastisch.
Und es ist eine Art, du weißt schon, es trickst den Verstand auf verschiedene Arten aus.
Aber das Wichtigste ist, dass ich vielseitige Sachen mag.
Ich liebe die Tatsache, dass wir Funktionen sammeln können, die früher von mehreren Personen gehalten werden mussten Geräte, die man zu Hause braucht, oder verschiedene Maschinen zusammenfassen und dann die du zum Kochen brauchst, wie z.B. deine Herdplatte, auf die du zurückgreifen kannst."

"zu Hause.
Und dann kannst du dich einfach auf eine von diesen verlassen.
Jetzt sind sie sehr teuer.
Ich weiß nicht genau, wie es um die US- oder UK-Währung bestellt ist, aber es ist ein wirklich teures Gadget weil es das offensichtlich ist."

"Aber wir haben es auf der Website nachgelesen, und ich würde dir empfehlen, es zu lesen.
Wenn du noch mehr über Kenwood erfahren willst, bleib auf GamerHQ dran."

Hardware

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen