Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

Journey Rapid GO 10,000mAh Wireless Power Bank (Quick Look) - Verbessern Sie Ihr Aufladen unterwegs

Dieses kabellose Powerbank-System bietet eine Gesamtkapazität von 10.000 mAh und verfügt gleichzeitig über einen Ständer und eine MagSafe-Funktion, um das Aufladen Ihrer Systeme noch müheloser zu machen.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einem weiteren Gamereactor Quick Look.
Dieses Mal werfen wir einen Blick auf eine Powerbank, aber während wir beim letzten Mal einen Blick auf eine Powerbank, die verschiedene Funktionen hat, z.B. ein kleines Regal herstellen wo du gleichzeitig deine Apple Watch aufladen kannst, was Journey geschafft hat ist einfach eine weitere Powerbank zu bauen."

"Daran ist an sich nichts auszusetzen, aber es scheint, dass es besonders für die Apple Ökosystem-Fanatiker, bei denen Journey wirklich einen Großteil ihres Brotes und ihrer Butter ausmacht, ist es ein bisschen einfach, vor allem für den Preis von 69,99 USD.
Trotzdem ist die RapidGo-Familie voll von verschiedenen, spannenden Produkten für den Apple-Nutzer zu entdecken."

"Schauen wir uns das also genauer an.
Sie ist also sehr, sagen wir mal, konventionell in dem Sinne, dass es sich um eine Powerbank zum Mitnehmen handelt.
Sie hat 10.000 mAh, und obwohl sie mit diesem Segeltuchmuster überzogen ist, ist sie wirklich nur die MagSafe-Magnetspule, die natürlich mit dem MagSafe-Ökosystem verbunden ist, das magnetisch an deinem Telefon befestigt wird."

"Dann wird es mit der empfohlenen offiziellen MagSafe-Wattleistung aufgeladen, es gibt also keine wirklichen Unterschied zu erkennen.
Das ist offensichtlich ziemlich leicht, würde ich sagen.
Ich würde mir wünschen, dass die Gewichte dieser Powerbanks ein bisschen sinken würden."

"Es scheint, dass Apple mit seiner eigenen MagSafe-Powerbank ziemlich nah dran war, aber offensichtlich gab es verschiedene Probleme, unter anderem eine zu geringe mAh-Zahl, um sie zu einem richtigen Unterschied zu machen, wohingegen 10.000 mAh wirklich etwas sind, das du benutzen kannst.
Und es gibt ein paar coole kleine Dinge hier."

"Zum einen gibt es einen eingebauten kleinen Ständer, der sich wirklich gut anfühlt, aber aber auch schwer zu entriegeln ist. Das bedeutet, dass du, wenn du den Ständer als eine Art Pseudo-Ladegerät für den Nachttisch verwenden möchtest, wenn du das kannst, Das bedeutet, dass du das Telefon auch zur Seite drehen kannst, um den Standby-Modus zu nutzen."

"wenn du das möchtest.
Gleichzeitig ist das aber nicht das Einzige, denn es hat auch ein bisschen, wenn ich so sagen darf, denn du kannst sehen, dass die Sache, die wir schon mit Journey gemacht haben, die ist, dass es gute Ideen und Funktionen gibt, die du oft nutzen möchtest, aber weil die Dinge so engmaschig sind, ist es nicht einfach, sie zu entfalten."

"Beim letzten Mal musste ich sogar einen kleinen Schraubenzieher benutzen, um einen der Haken zu lösen.
zu lösen, und genau das werde ich auch jetzt tun müssen.
Aber wenn du es einmal gemacht hast, und ich schätze, wenn du es leicht machst und den Mechanismus ein bisschen benutzt dann sollte es einfacher werden, denke ich zumindest."

"Wenn du das geschafft hast, hast du diese kleine Schleife hier.
Wofür verwendest du sie?
Auf den Bildern kannst du es an deiner Hand befestigen.
Ich schätze, das liegt daran, dass es, nun ja, die Leute haben diese, jetzt nicht mehr so oft, aber ein paar Jahren hatten sie diese Schlaufen auf der Rückseite ihres Handys, weil das viel einfacher, es über längere Zeit zu halten."

"Du zerdrückst es also zwischen deinen Fingern, und das trägt dann einen Teil des Gewichts und sorgt für einen sicheren Sitz in deiner Hand, wenn du die über einen längeren Zeitraum benutzt.
Dies macht also etwas Ähnliches."

"Du könntest es sogar so machen wie bei den alten Reifen und sie dann auf die gleiche Zeit.
Und natürlich sorgen die MagSafe-Magnete für einen sicheren und festen Sitz.
Trotzdem sind 69,99 USD für eine 10.000-mAh-Powerbank nicht billig, und du kannst definitiv für viel weniger bekommen."

"Ich würde mir also wünschen, dass Journey einige zusätzliche Funktionen eingeführt hätte.
Das Aufladen der Apple Watch wäre eine gute Idee, denn sie haben im Grunde einen In-Out USB-Typ-C-Anschluss, einen USB-Typ-A-Anschluss und eine kleine LED-Anzeige, die dir anzeigt, wie viel Ladung tatsächlich vorhanden ist."

"Es gibt also all die guten Sachen hier, es geht nur darum, noch ein bisschen mehr hinzuzufügen damit du das Gefühl hast, dass du das bekommst, was du für dein Geld erwartest.
Vielen Dank, dass ihr zugeschaut habt.
Wir sehen uns beim nächsten Mal."

Hardware

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen