Deutsch
Gamereactor
Videos
HQ

MacBook Pro mit M3 (Übersicht) - Mehr Leistung, mehr Potenzial

Wir werfen einen Blick auf die neueste Reihe von Apple MacBook-Systemen, die von den neuen und verbesserten M3-Chips angetrieben werden.

Audio transcriptions

"Hallo zusammen und willkommen zu einem weiteren Gamereactor Quick Look.
Es ist noch nicht lange her, dass Apple an Halloween sein Grusel-Event veranstaltet hat.
Und dort wurde die brandneue M3-Reihe von SoCs angekündigt, die den Großteil der Mac-Reihe für etwa ein Jahr antreiben werden, bis der M4 auf den Markt kommt."

"Wir haben zwar nicht alle Iterationen der M3-Reihe, aber das war der Kern des M3, der M3 Pro und dann der M3 Max.
Das ist an und für sich schon ungewöhnlich, denn normalerweise werden die M-Ankündigungen einfach weggelassen.
im Laufe eines Jahres."

"Nun, hier haben wir die drei Hauptchips, die im Moment hauptsächlich im MacBook vorhanden sind und insbesondere in der MacBook Pro-Reihe.
Wir haben uns also mit Apple in Verbindung gesetzt und ich habe aus reiner Neugier und Interesse gesagt, was wäre, wenn wir die leistungsstärkste Hardware in das kleinste Gehäuse stecken würden, das es gibt?
Und zum Glück waren sie dafür zu haben."

"Und was ich hier vor mir habe, ist das MacBook Pro 14 mit M3 Max.
Das ist schon ein ganz schöner Brocken und ich kann verstehen, dass du ein bisschen zögerst, um durch die Teeblätter zu lesen, was ich gesagt habe.
Aber das hier ist das kleinere MacBook Pro 14, das du mit einem normalen M3 und einem M3 Pro."

"Und wenn du etwas wirklich Starkes willst, kannst du es mit dem M3 Max bekommen.
Mit dem M3 Max wird die Anzahl der CPU- und GPU-Kerne erhöht.
Er benötigt ein größeres 96-Watt-Ladegerät.
Es gibt ein paar verschiedene Dinge, aber hauptsächlich geht es um die reine Rechenleistung, der Bildschirm, die meisten Anschlüsse, das Trackpad, die Tastatur, die Webcam, sie sind sind bei allen Modellen gleich."

"Wenn du also ein MacBook Pro willst, ist das hier das MacBook Pro.
Das Design und das Gehäuse sind gegenüber dem letzten Jahr und dem Jahr davor unverändert.
Das heißt, es ist dasselbe, aber es steckt mehr Leistung unter der Haube.
Das ist der Hauptunterschied hier."

"Was sind die Unterschiede bei der reinen Rechenleistung?
Bevor wir dazu kommen, hast du vielleicht bemerkt, dass dies eine andere Farbe ist.
Das ist die raumschwarze Version.
Es ist nicht das mattschwarze MacBook, das wir vor vielen Jahren bekommen haben, etwa 2008, 2009."

"Ich kann mich nicht erinnern.
Aber es gab nur eine normale schwarze Version eines der ersten MacBooks.
Nein, das ist das Space Black MacBook, und das bekommst du nur, wenn du das M3 Pro kaufst oder die M3 Max Version."

"Wenn du ein normales MacBook Pro 14 hast, wird das nicht möglich sein.
Du musst es in der silbernen Variante bekommen, glaube ich.
Das hier ist die schwarze Version, und eines der Dinge, über die Apple viel gesprochen hat ist, dass du eine schwarze Version des MacBook willst, weil sie cool ist, aber was ist mit Fingerabdrücken?
Nun, Apple sagte, dass statt einer Beschichtung gegen Fingerabdrücke wie bei Razer macht, was nicht funktioniert, wie das sofort alles aufnimmt, was im Raum ist, als Sobald du es in die Hand nimmst, gibt es in der eigentlichen Konstruktion eine anodisierte Schicht die Fingerabdrücke, besonders auf dem Deckel, auf ein Minimum reduzieren sollte."

"Diese Art der Herstellung des Gehäuses ist nur auf der Oberseite und dem Deckel vorhanden.
den Seiten und an der Unterseite.
Es ist nicht das Innere, wo du wahrscheinlich mehr Fingerabdrücke sehen wirst, aber ich werde aber ich kann dir sagen, dass das auch auf der Tastatur und so weiter passiert, sogar bei der normalen silbernen Variante."

"Okay, öffnen wir also das MacBook Pro 14.
Hier ist es.
Er ist absolut umwerfend und es ist Wahnsinn, dass man so viel Leistung in einem Paket bekommen kann wie hier."

"Wir werden uns nicht zu sehr mit Trackpad, Fingerabdrucksensor, Lautsprechern und Tastatur beschäftigen, denn sie sind alle gleich, aber die Hauptsache ist, dass dieser Laptop, alles in allem mit dem M3 Max 1,62 Kilogramm wiegt.
Was befindet sich in einem 1,62 Kilogramm schweren Paket?
Nun, du bekommst den M3 Max, eine 16-Kern-CPU und eine 40-Kern-GPU, die zusammen eine 400 Gigabyte pro Sekunde, das ist die Bandbreite."

"Du kannst hier bis zu 128 Gigabyte Arbeitsspeicher unterbringen, selbst in dieser kleinen Größe.
Hier sind 64 Gigabyte drin, glaube ich, und es gibt zwei Terabyte Speicherplatz, aber du kannst auch darüber hinaus gehen.
Darüber hinaus gibt es im Inneren des SoC noch eine neuronale Engine mit 16 Kernen und eine neue Medien-Engine, die mehr Codec-Decodierung bietet, was im Grunde nur eine viel schneller ist und, sagen wir mal, speziell auf einige Workflows für Profis zugeschnitten ist, Das ist also immer gut."

"Du bekommst also eine unglaubliche Rechenleistung in einem so tragbaren Gehäuse.
Darüber hinaus hast du einen Bildschirm.
Es ist derselbe Bildschirm, also ein 14,2-Zoll-Bildschirm, glaube ich, denn es gibt einen kleinen eine kleine Einkerbung, in der er sich verrenkt und dann weiter zum Rand gehen kann, ein 14,2-Zoll flüssiges Retina XDR-Display mit einer Auflösung von 3024x1964, glaube ich."

"Es ist auch ProMotion, also 120 Hertz, und hat ein Kontrastverhältnis von einer Million zu eins.
Dieser Bildschirm ist in jeder Hinsicht erstaunlich, und um Medien zu konsumieren zu konsumieren und auf ihm zu arbeiten, ist fantastisch.
Es ist klar, es ist hell und es tut alles, was du in einem professionellen Umfeld brauchst."

"und im privaten Bereich.
Du würdest erwarten, dass ein so heller 120-Hertz-ProMotion-Bildschirm mit diesem SoC im Inneren die Lebensdauer der Batterie verkürzt, aber das ist nicht der Fall.
Seit ich es von Apple bekommen habe, konnte ich es nur zweimal entladen und ich würde sagen, es ist etwa 12 Stunden bei regelmäßiger gemischter Nutzung, also das Doppelte von dem, was du bekommen würdest, oder mehr, vielleicht sogar dreimal so viel wie bei PCs, die mit leistungsfähigeren Grafikprozessoren ausgestattet sind und, High-End-CPUs von Intel zum Beispiel."

"Sie sind vier Stunden von der Wand entfernt, das ist, glaube ich, eine gute Schätzung.
Das ist eine erstaunliche Sache, und obwohl wir alle unsere regulären Tests durchführen werden, um die um sicherzugehen, dass der M3 auf der Höhe der Zeit ist, sowohl in Bezug auf die Thermik als auch in Bezug auf die Art und Weise, wie er Geräuschentwicklung, als auch in Bezug auf die Langlebigkeit und die Konstruktion des Produkts, kann man mit Sicherheit sagen, dass das erstaunliche Ruf der modernen MacBooks mit der M3-Reihe erhalten geblieben ist, und ich kann nicht es kaum erwarten, loszulegen."

"Vielen Dank, dass ihr zugeschaut habt.
Wir sehen uns beim nächsten Mal.
Tschüss!"

Hardware

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen