Deutsch
Gamereactor
Videos
Forza Motorsport
HQ

Forza Motorsport - Video-Rezension

Wir teilen eine Reihe von Gedanken und Meinungen zum neuesten Renntitel von Turn 10.

Audio transcriptions

"Nach mehrfachen Verzögerungen und einer Entwicklung, die nach außen hin recht schwierig zu sein schien, Turn 10 Studios ist endlich bereit für die Veröffentlichung von Forza Motorsport.
Wenn du schon einmal ein Forza Motorsport-Spiel gespielt hast, weißt du, dass es sich hier nicht um eine Rennsimulation im gleichen Maße wie bei Assetto Corsa oder R-Factor handelt."

"Es ist eher mit der Gran Turismo-Serie vergleichbar, bei der das Gameplay auf Konsolenspiele und Controller-Eingabe ausgerichtet ist, und daher sind die Rennsysteme und -mechaniken nicht so komplex wie die von Rennsimulationen, die mit Rädern und dergleichen ausgestattet sind.
Nach all dem befindet sich Forza Motorsport in der gleichen Schwebe wie Gran Turismo 7."

"Dennoch hat Turn 10 offensichtlich viel Mühe darauf verwendet, das Spiel so real wie möglich erscheinen zu lassen.
Die Autos sind detailliert und sehen ihren realen Vorbildern wirklich ähnlich, vor allem, wenn Sie die Grafikoption verwenden, die der Optik den Vorrang vor der Leistung gibt.
Dies gilt auch für die Gleise und ihre Gestaltung.
Es wurde sehr viel Wert auf Details gelegt, damit sich jede Strecke so akkurat wie möglich anfühlt, und das ist auch gelungen."

"Aber Turn 10 hat viel Lärm um das Aussehen dieses Spiels gemacht, und ehrlich gesagt, fühlt es sich in optischer Hinsicht nicht überragend an.
Was das eigentliche Rennen angeht, so hatten Forza-Spiele schon immer diesen Physik-Stil, bei dem die Autos das Gefühl haben, auf Eis über die Strecke zu gleiten, und das ist auch hier der Fall.
Wenn du jedes Auto an seine Grenzen bringst, wirst du feststellen, dass es mit quietschenden Reifen in jeder Kurve herumrutscht, und das hat immer dazu geführt, dass wir unsere Autos so abstimmen mussten, dass sie zwar nicht so schnell sind, aber das Handling verbessern, um aus jeder Kurve die beste Zeit herauszuholen."

"Aber während die Fahrphysik bei den Reifen und dem Fahrverhalten unbestreitbar das Forza-Thema aufgreift, fühlt sich der Rest fantastisch an.
Unabhängig von der gewählten Fahrzeugklasse oder dem Fahrzeugtyp werden Sie feststellen, dass die Fahrzeuge ein gewisses Gewicht haben, wenn Sie sie über die Strecke jagen.
Du spürst den Unterschied im Material, aus dem die einzelnen Strecken bestehen, und merkst es in der Sekunde, in der du in einer Kurve zu tief fährst und deine Reifen einen Schmutzfleck berühren."

"Wenn es regnet, erhöhen die Pfützen die Herausforderung beträchtlich, da man in Aquaplaning gerät, wenn man auf eine große Wasserfläche trifft, was dank der großartigen Wasserphysik leicht zu erkennen ist.
Wenn es um Rennen geht, gibt es ein paar wirklich bizarre Ärgernisse. Zunächst einmal ist die KI in diesem Spiel grauenhaft.
Unabhängig davon, ob Sie den Fahrer auf unseren Schwierigkeitsgrad hoch- oder auf den niedrigsten einstellen, bremst die KI, wenn sie es nicht muss, und verursacht so Crashs, die Sie von der Strecke drängen, in den Kurven zu weit gehen und seine eigene Runde gefährden und dann auf die Strecke zurückkehren und die Rennlinie in Beschlag nehmen und deine Runde ruinieren."

"Hinzu kommt, dass die verdienten Credits immer nur für den Kauf von Autos verwendet werden.
Die Fortschritts- und Upgrade-Suite von Forza Motorsport fordert dich auf, ein Auto weiter zu fahren, um es aufzuleveln und neue Upgrades für dieses spezielle Auto freizuschalten.
Jedes Auto hat 50 Levels zu absolvieren und mit über 500 Autos, die man zum Start kaufen kann, sieht man bereits, dass es ein ernsthaftes, alptraumhaftes Fortschrittssystem gibt, das in dieses Spiel eingebaut wurde."

"Dieses Fortschrittssystem ist ehrlich gesagt anstrengend. Doch wenn man den Karrieremodus hinter sich lässt und sich stattdessen dem Mehrspielermodus zuwendet, kommt Forza Motorsport erst richtig zur Geltung.
Echte Spieler sind weitaus besser als die KI, und mit einem Trainings-, Qualifikations- und Rennteil für jedes Event ist jede Facette der Online-Erfahrung wichtig.
Und falls du dir Sorgen um Online-Spieler machst, die dich anpöbeln, hat Turn 10 eine wirklich brillante Lösung dafür gefunden, denn die Spieler werden nicht nach Rennsiegen oder ähnlichem eingestuft, sondern nach ihren sicheren Fahrkünsten."

"Je besser und sauberer du deine Rennen fährst, desto höher ist dein Rang und desto besser ist die Qualität der Fahrer, die du in deinen Online-Lobbys findest.
Mit tonnenweise Events verschiedenster Art, die ständig angeboten werden, ist der Multiplayer ohne Zweifel der beste Teil des Forza Motorsport-Erlebnisses.
Alles in allem ist Forza Motorsport ein sehr gut gemachter Racer mit fantastischer Grafik, Top-Performance, brillanten Menüs, die sich intuitiv und schnell anfühlen und einer anständigen Physik-Engine, die das Ganze antreibt."

"Die Liebe zum Detail ist enorm, und es ist klar, dass Turn 10 großen Wert auf die Qualitätskontrolle gelegt hat, denn dieses Spiel fühlt sich so gut an, wie ein Spiel nur sein kann.
Es gibt viel zu feiern an diesem Titel, aber, und ja, das ist ein seltsamer Vergleich, da Forza Horizon in erster Linie eine Arcade-Rennserie ist, wird es schwer sein, auch nur annähernd das gleiche Erfolgsniveau zu erreichen wie die Spielplatzserie, die sich durch ihre faszinierenden und unterhaltsamen Elemente auszeichnet."

Kritiken

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen