Deutsch
Gamereactor
Videos
Like a Dragon Gaiden: The Man Who Erased His Name
HQ

Kazuma Kiryu kehrt zurück - Like a Dragon Gaiden: The Man Who Erased His Name Interview

Wir haben uns während unserer Zeit in Köln zur Gamescom 2023 mit Hiroyuki Sakamoto von Ryu ga Gotoku Studio getroffen, um alles über den kommenden Action-Titel zu erfahren.

Audio transcriptions

"Hallo Gamereactor-Freunde, ich bin Alberto Garrido, und ich bin hier mit Mr. Sakamoto, und ich habe gerade Like a Dragon Gaiden, The Man Who Erased His Name gesehen.
Es ist wie der Epilog der Kazuma Kiryu-Serie, der Hauptserie von Yakuza, und es ist wie eine Verbindung zwischen der Yakuza-Serie und Like a Dragon, der neuen Serie."

"Vielen Dank, dass du heute bei uns bist, und ich habe die erste Frage, Wie groß ist der Abstand zwischen dem Ende von Yakuza 6 und dem Anfang von Like a Dragon Gaiden?
Was kannst du uns über den Weg, den Kazuma genommen hat, erzählen? Vielen Dank! Das meiste davon wird also in der Geschichte von Like a Dragon Gaiden behandelt werden, Aber was nach dem Ende von Yakuza 6 passiert ist, ist, dass Kazuma Kiryu von der Bühne verschwunden ist, und wurde ein Agent, der hinter den Kulissen alle möglichen interessanten Dinge tut, und kämpft mit mächtigen Feinden, aber das wird alles irgendwann aufgedeckt."

"Was den neuen Agentenstil von Kazuma Kiryu angeht, so habe ich gerade den Agentenstil im Kampf gespielt, und ich finde, er ist sehr sauber. Es ist sehr schön, diesen Haken zu benutzen und damit Gegner zu greifen und zu werfen, und auch, um einige Gegenstände aus dem Szenario zu nehmen und sie den Leuten in der Yakuza zuzuwerfen, und diese Dinge können wir in diesem neuen Bereich zeigen."

"Was ist also der Unterschied zwischen dem Yakuza-Kampfstil und dem neuen Agentenstil?
In diesem Spiel ist er jetzt offensichtlich ein Agent, was die Art, wie er kämpft, verändert, und wir dachten, dass wir einen Weg finden würden, das darzustellen, und es ist ein ganz anderer Stil als der, den er bisher verwendet hat, Er benutzt also Gadgets, er ist, wie du schon sagtest, sehr schnell und elegant und so weiter, und das ist sozusagen die Verkörperung dessen, was er jetzt ist, Deshalb wollten wir uns darauf konzentrieren und etwas anderes machen, um zu zeigen, wie er sich verändert hat."

"Aber es gibt immer noch viele Fans, die seinen Yakuza-Kampfstil lieben, der so aggressiv und kraftvoll ist, Deshalb haben wir dafür gesorgt, dass er im Spiel vorkommt.
Wir dachten, es wäre so etwas wie die endgültige Form seines Yakuza-Kampfstils, also haben wir auch das in das Spiel eingebaut."

"Also, vielen Dank. Ich habe noch eine letzte Frage.
Es geht um diese neue Funktion, die ich in der Yakuza-Serie noch nie gesehen habe, Es geht um diese reale Escort-Sache in der Cabaret-Session, und ich liebe auch die Koi-Koi, denn ich spiele auch Koi-Koi, und was kannst du uns darüber sagen, wenn du neue Minispiele hinzufügst, oder ob du einfach die realen Begleitpersonen als ein großes Hauptminispiel in diesem Like a Dragon Spiel nimmst?
Ich danke dir."

"In diesem Spiel haben wir darauf geachtet, dass es viele Minispiele gibt, die den Spielern Spaß machen, und wir haben viele wirklich klassische Yakuza- oder Like a Dragon-Minispiele, darunter Koi-Koi, das Casino und die Spielhallen, und das Kabarett, der Live-Action-Aspekt davon, war nur einer der vielen Teile der Minispiele, Wir glauben, dass die Fans genau das suchen, was sie in diesen Spielen erleben wollen."

"Also haben wir dafür gesorgt, dass es jede Menge davon gibt, und wir sind der Meinung, dass jeder, der sich wirklich mit den Minispielen und allem anderen beschäftigen will, was das Spiel zu bieten hat wird auf jeden Fall zufrieden sein.
Vielen Dank, dass ihr heute bei uns seid, und viel Spaß auf der Gamescom."

"Ich danke euch.
Ich danke dir vielmals."

Gamescom

Mehr lesen

Videos

Mehr lesen

Filmtrailer

Mehr lesen

Trailer

Mehr lesen

Events

Mehr lesen