LIVE
HQ
logo hd live | Phantom Fury
See in hd icon

Chat

X
      😁 😂 😃 😄 😅 😆 😇 😈 😉 😊 😋 😌 😍 😏 😐 😑 😒 😓 😔 😕 😖 😗 😘 😙 😚 😛 😜 😝 😞 😟 😠 😡 😢 😣 😤 😥 😦 😧 😨 😩 😪 😫 😬 😭 😮 😯 😰 😱 😲 😳 😴 😵 😶 😷 😸 😹 😺 😻 😼 😽 😾 😿 🙀 🙁 🙂 🙃 🙄
      Deutsch
      Gamereactor
      Videos
      Rennsport
      HQ

      Erfahren Sie mehr über alles rund um Rennsport und Simracing mit Competition Company

      Der Leiter der Strategie- und Geschäftsentwicklung, Jose Rodrigues, war auf dem Gamelab Barcelona 2023, um über Rennsport zu sprechen, und Rennsport haben wir in diesem Video gesprochen, einschließlich der aktuellen geschlossenen Beta, der kompetitiven Seite der Dinge, der Simulationsaspekte des Spiels, des breiteren Simracing-Raums und vielem mehr.

      Audio transcriptions

      "Wir sind in Barcelona beim Gamelab 2023, wie du am Hintergrund erkennen kannst.
      Hinter uns finden Konferenzen und Podiumsdiskussionen statt und wir sind hier mit Jose.
      Und schließlich werde ich über Rennsport sprechen, denn wie ihr wisst, sind wir bei Gamereactor große Fans von Rennsimulationen."

      "Wir haben uns schon darauf gefreut, mehr über Rennsport zu erfahren und über das Spiel, den Wettbewerb und alles, was ihr entwickelt.
      Vielen Dank, dass ihr euch uns angeschlossen habt. Obrigado.
      Wie ist der Status des Spiels? Ihr steht kurz vor der geschlossenen Beta.
      Ja, zunächst einmal vielen Dank, dass wir hier sein dürfen, David."

      "Ja, wir haben die geschlossene Beta bereits vor ein paar Wochen gestartet.
      Zuerst mit Einzelspielerzugang für eine Gruppe von Spielern.
      Und wir fangen an, den Zugang zu immer mehr Spielern zu erweitern, die wir auf unserer Warteliste für die geschlossene Beta haben.
      Über 60.000 Menschen warten jetzt darauf, das Spiel zu spielen."

      "Letzte Woche haben wir mit dem Multiplayer-Aspekt des Spiels begonnen.
      So kannst du auch mit deinen Freunden um die Wette spielen und uns bei der Entwicklung des Spiels helfen.
      Stelle sicher, dass alles so funktioniert, wie es soll.
      Im Laufe der Wochen und Monate werden wir den Zugang für immer mehr Spieler/innen öffnen."

      "Ich weiß, dass der Mehrspielermodus das Herzstück von Rennsport und Wettbewerb ist und dass es eine Zusammenarbeit mit der ESL gibt usw.
      Aber erzähl mir doch erst einmal von Rennsport, wie ich es dir vorgestellt habe, als Rennsimulationsspiel.
      Es ist in erster Linie eine Rennsimulation.
      Es ist kein Arcade-Spiel. Es wird mit Blick auf die Simulation entwickelt. Ist das richtig?
      Auf jeden Fall. Und wenn du die Chance hast, die Beta zu spielen, wirst du sie ausprobieren."

      "Sie wurde mit Blick auf die Simulation entwickelt.
      Wir wollen sicherstellen, dass wir das bestmögliche Erlebnis, das du in einem echten Auto haben würdest, in einem virtuellen Raum darstellen.
      Das ist auch einer der Gründe, warum wir den Wettbewerb so früh in der Projektphase gestartet haben.
      Wir nutzen den Wettbewerb und die Fahrer/innen, die zu den besten virtuellen Fahrer/innen der Welt gehören."

      "um uns Feedback zu geben und uns zu helfen, genau dieses Erlebnis zu verbessern.
      Und wie sich das Auto auf der Strecke anfühlt, auf den Geraden, auf den Curbs, beim Beschleunigen.
      All diese wichtigen Elemente, um das Erlebnis so realistisch und simulativ wie möglich zu gestalten.
      Die meisten großen Spiele werden z.B. von den Konsolenherstellern unterstützt, haben in der Vergangenheit manchmal mit Simulationen geliebäugelt."

      "Aber dann müssen sie mit einem Controller spielbar sein.
      Wie gehst du an diesen Bereich heran, wenn es um Gran Turismo und Forza geht?
      Es scheint, dass sie nicht mehr so nah an der Simulation sind.
      Aber dann gibt es noch andere Spiele. Da gibt es Sera Corsa, die als Simulation gedacht sind..."

      "Du weißt, dass du dich mit dem Rennrad und den Pedalen wohlfühlst.
      Was für einen Bereich willst du hier anvisieren?
      Und wie du gesagt hast, basierend auf dem Feedback der Sim-Racer.
      Wir haben also zuallererst mit einer Simulation begonnen, wie du schon sagtest."

      "Auch hier geht es darum, den Raum so realitätsnah wie möglich zu gestalten.
      Aber wir wollen auch dafür sorgen, dass unsere Spielerinnen und Spieler ein schönes Erlebnis haben.
      Und das ist das andere Element, das wir bei RennSport einbringen.
      Es ist nicht nur die lebensechteste oder realistischste Simulation, sondern auch von der Grafik her ist es ein schönes Erlebnis."

      "Das ist also alles, was ich im Moment dazu sagen kann.
      Und betrachte es einfach so, dass die Simulation an erster Stelle steht, aber es ist auch eine Augenweide, wie einige der Spiele, die du erwähnt hast.
      Kannst du bei einer Wette auch mit einem Controller spielen?
      Wir unterstützen Controller."

      "Ihr unterstützt auch schon das Lenkrad und die Pedale?
      Auf jeden Fall. Also, wir haben derzeit... Du kannst so ziemlich mit jeder Eingabemethode spielen, die du willst.
      Mit einem Rad, mit einem Pedal, mit einem Controller, sogar mit einer Tastatur, wenn du willst.
      Natürlich wird das Erlebnis sehr unterschiedlich sein, wie du dir sicher vorstellen kannst."

      "Aber ja, die Idee ist, es in diesem Sinne für mehr Menschen zugänglich zu machen.
      Wenn du also ein sehr ernsthafter Sim-Racer mit einer wirklich coolen Ausrüstung bist, wirst du das beste Erlebnis haben.
      Wenn du ein eher einfaches Rigg hast, wirst du auch ein tolles Erlebnis haben.
      Wenn du mit einem Controller spielen willst, wirst du auch eine gute Erfahrung machen."

      "Das ist ein Teil der Vision und wie man es zugänglicher machen kann, wie du schon sagtest.
      Du kannst mit einem Guitar Hero Controller spielen, wenn du willst.
      Vielleicht in der Zukunft.
      Apropos, ich glaube, es war während der geschlossenen Alpha-Phase oder ungefähr zu dieser Zeit, als ihr diese Umfrage durchgeführt habt."

      "Ich glaube, ich habe an dieser Umfrage teilgenommen und ihr habt nach der Unterstützung von 3 Bildschirmen und VR gefragt, wie jeder Spieler die Rennsimulation am meisten genossen hat.
      Wie weit bist du mit den zusätzlichen Teilen der Anlage, die du erwähnt hast?
      Du hast zum Beispiel ein Rig mit 3 Bildschirmen, aber es gibt auch VR, aber die Optimierung für beides ist knifflig."

      "Wie ist dein Stand der Dinge?
      Ich denke, die Haltung ist klar.
      Wir wollen sicherstellen, dass der RennSport mit 3 Bildschirmen mit VR spielbar ist und wird Teil der Entwicklung sein."

      "Im Moment konzentrieren wir uns darauf sicherzustellen, dass in der geschlossenen Beta dass die Server richtig funktionieren und das Multiplayer-Erlebnis so reibungslos wie möglich ist.
      Und dann werden wir uns anderen Elementen der Entwicklung zuwenden.
      Die Umfrage, auf die du dich beziehst, ist ein wichtiger Beitrag für uns, um zu wissen welche Prioritäten wir setzen müssen und was der Gemeinde wirklich wichtig ist, damit wir entscheiden können, ob wir uns zuerst auf dieses und dann auf jenes konzentrieren sollten."

      "Aber für die geschlossene Beta gibt es nur einen Bildschirm?
      Im Moment kannst du nur im Einzelbildschirm spielen.
      Es gibt einige Tricks und Workarounds, die die Community entwickelt hat.
      Aber ja, im Moment gibt es nur einen Bildschirm zu Beginn der geschlossenen Beta."

      "Ich kann noch nicht sagen, ob es im weiteren Verlauf der geschlossenen Beta dazu kommen wird oder nicht.
      Auf dieser Seite wird noch mehr kommen.
      Und natürlich sammelst du während der geschlossenen Beta dieses Feedback.
      Wie sieht der Fahrplan für die Zukunft aus?
      Die Gamescom steht vor der Tür."

      "Können wir damit rechnen, dass ihr dort sein werdet?
      Und was können wir dann erwarten, wenn das Produkt fertiggestellt ist?
      Ich kann mich zu Ereignissen äußern, außer vielleicht zu einem, das bereits angekündigt ist.
      Das ist Gamers 8."

      "Ende Juli werden wir in Riad, Saudi-Arabien, sein.
      Ich glaube, das ist das größte Preisgeld, das es je bei einem Sim-Rennen gab.
      Eine Million Dollar stehen für unser Team auf dem Spiel, das ist eine wirklich coole Sache.
      Unser Ziel ist es, ein Ökosystem zu schaffen, in dem unsere Teams und unsere Partner erfolgreich sind."

      "Das passiert also schon.
      Mehr als das kann ich noch nicht verraten.
      Und der andere Teil der Frage bezog sich auf die Entwicklung, richtig?
      Wir befinden uns gerade in der geschlossenen Beta-Phase."

      "Und ich denke, man kann sagen, dass wir Feedback sammeln und die Dinge verbessern, die wir verbessern müssen.
      Und dann werden wir eine traditionelle Einführung durchführen.
      Es gibt noch kein bestimmtes Zeitfenster?
      Bis jetzt nicht, nein."

      "Wir wollen das ganze Feedback sammeln und alles verbessern, was wir verbessern müssen.
      um den Massen, wenn wir über die geschlossene Beta hinausgehen, das bestmögliche Erlebnis zu bieten.
      Und ihr konkurriert bereits mit einer geschlossenen Beta.
      Das Spiel ist also bereit, im Juli in Riad zu diesem Event zu erscheinen."

      "Was ist mit dem restlichen Inhalt?
      Das Spiel ist also spielbar, mehrere Titel.
      Du kannst dich mit ihm messen.
      Du kannst mehrere Spieler/innen auf dieselbe Strecke schicken."

      "Wie sieht es mit den Wünschen der Spieler in Bezug auf die Kampagne, die Karriere und den Inhalt aus?
      Wie gehst du das an?
      Oder ist es in erster Linie ein Wettbewerbsspiel, und dann sehen wir weiter?
      Wie gesagt, es kommt in erster Linie darauf an, was wir von der Community hören."

      "Was ich dir sagen kann, ist, dass wir wirklich hart daran arbeiten, zusätzliche Inhalte ins Spiel zu bringen.
      Im Moment haben wir die 4G3 Autos, wir haben den Praga R1 angekündigt.
      Ich glaube, Morris, unser CEO, hat auf unserem letzten Gipfel erwähnt, dass TCR und LMDH kommen werden.
      Wir werden auch neue Strecken ins Spiel bringen."

      "Und die Community weiß, dass wir auch diesen Track in Form einer 8 angekündigt haben, den Beta-Track, um ihre Memes zu feiern.
      Das könnte also auch bald für den RennSport kommen.
      Gut, und dann vielleicht Einzelspieler-Inhalte in einer eher traditionellen Karriere."

      "Wir werden sehen.
      Wir werden sehen, okay.
      Jetzt, wo du Partner und Marken erwähnt hast, wie arbeitet ihr mit beiden Seiten zusammen?
      Auf der einen Seite haben wir Marken, Autohersteller, LKWs, das echte Ding."

      "Und auf der anderen Seite, wie arbeitet ihr mit Simulationspartnern zusammen?
      Zum Beispiel mit den Herstellern der Rennräder, die Hersteller von PCs und Gaming Rigs, Bewegungsplattformen, etc.
      Wir arbeiten sehr eng mit all diesen Leuten zusammen."

      "Auf der Herstellerseite haben wir Beziehungen, die von der reinen Lizenzierung um sicherzustellen, dass wir die Rechte haben, die Autos im Spiel zu verwenden bis hin zu den engen Partnerschaften, die wir im SLR1 gesehen haben um die Autos auf unseren Gipfeltreffen zu haben, um echte Autos auf dem Gipfel zu haben."

      "All diese coolen Initiativen.
      Und auch auf der Hardware-Seite haben wir eine starke Partnerschaft mit VRS der die ESLR1 sponsert und im Spiel zu sehen ist.
      Wir haben ihre Hardware benutzt, um eine Menge Dinge zu testen, aber auch andere Partner."

      "Und ich denke, dass wir mit unserem Wachstum diese Art von Beziehungen immer mehr in den Mittelpunkt stellen werden.
      denn nur so können wir den Spielern das bestmögliche Erlebnis bieten.
      wenn wir so viele Interessengruppen und Akteure wie möglich in ein Ökosystem einbinden können auch wenn ich das Wort Ökosystem nicht so gerne mag sondern zu einem Ökosystem, das das ultimative Erlebnis für alle schafft."

      "Und für das Event, das du im Juli veranstalten wirst, Was können die Spielerinnen und Spieler vom Format her erwarten?
      Ich schätze, ihr habt in den letzten Monaten verschiedene Ansätze ausprobiert in Bezug auf die Frage, wie viele Spieler wir auf der Strecke haben wollen?
      Wie ordnen wir die Rigs auf dem Platz da drinnen an?
      Was können sie also erwarten? Wie viele Spieler?
      Auf was für einer Plattform werden sie sitzen?
      Und hast du dich auf das beste Format festgelegt, um RennSport wettbewerbsmäßig zu spielen?
      Auf jeden Fall, das ist ein Teil des Ziels, oder?
      Es geht darum, Dinge auszuprobieren und Schritt für Schritt zu optimieren, um das bestmögliche Erlebnis zu schaffen."

      "Über das Format des Gamers 8-Events kann ich noch nicht sprechen, aber es ist das, was ich dir gesagt habe.
      Die ESLR1-Teams werden anwesend sein und um 1 Million Dollar kämpfen.
      und ich glaube, es ist öffentlich, dass es ein Kurs für Tage in Riad sein wird.
      Möchtest du den Zuhörern noch etwas über die geschlossene Beta erzählen?
      Ihr betreibt einen Discord-Kanal, in dem man mehr über RennSport erfahren kann und wie man das Spiel schon vor der Veröffentlichung in die Finger bekommt?
      Ja, auf jeden Fall. Wenn du nicht auf Discord bist, solltest du unserem Discord beitreten."

      "Unser Team tauscht dort viele Informationen aus, aber auch die Community ist sehr aktiv.
      Sie reden ständig darüber, was sie im Spiel haben wollen, was ihnen gefällt, was sie nicht mögen und solche Sachen.
      Es ist also wirklich eine sehr starke Gemeinschaft, die wir dort haben."

      "Discord ist also definitiv die erste Anlaufstelle für die Beta.
      Wenn du noch nicht auf der Warteliste stehst, geh auf unsere Website rennsport.gg und registriere dich denn wir werden im Laufe der Zeit weitere Schlüssel abwerfen.
      Fantastisch! Vielen Dank für deine Zeit."

      "Obrigado.
      Vielen Dank, David. Gracias."

      Gamelab

      Mehr lesen

      Videos

      Mehr lesen

      Filmtrailer

      Mehr lesen

      Trailer

      Mehr lesen

      Events

      Mehr lesen