Deutsch
Gamereactor
esports
Valorant

Valorant Champions Tour kehrt am 20. Februar für EMEA-Fans zurück

Wobei der eigentliche globale Startschuss ein paar Tage früher ist.

HQ

Riot Games hat das genaue Datum für den Beginn derValorant Champions Tour Saison 2024 bekannt gegeben. Die Amerika-Liga beginnt am 16. Februar, weitere regionale Ligen folgen in den Tagen danach: Pacific am 17. Februar, EMEA am 20. Februar und China am 22. Februar. Dies alles markiert den Starttermin für das Kickoff Tournament, bei dem zwei Teams pro Region um einen Platz beim Masters Madrid-Event kämpfen, das für das Frühjahr geplant ist.

Im Gegensatz zu einigen anderen E-Sportarten beginnt Valorant nicht mit einem Ligaformat. Es beginnt wieder mit einem K.o.-Bracket, in dem Teams aus jeder Region gegeneinander antreten, um zu überleben und sich stetig durch ein Gruppen-, Play-in- und Playoff-Bracket zu arbeiten. Die beiden Finalisten der Playoffs erhalten die Masters Madrid-Tickets.

Nach diesem Turnier und dem Masters Madrid-Event wird Stage 1 des VCT stattfinden und von April bis Anfang Mai stattfinden. Die drei besten Teams aus jeder Region dieses Turniers nehmen am Masters Shanghai Event teil. Stage 2 wird dann nach diesem Masters -Turnier fortgesetzt, wobei die vier besten Teams aus jeder Region einen Platz im Champions -Event und im Season Playoffs erhalten, wo die Setzliste und letztendlich das Recht, Weltmeister genannt zu werden, wieder vergeben wird.

Sehen Sie sich unten die teilnehmenden VCT-Teams für 2024 an.

Valorant

Ähnliche Texte

0
ValorantScore

Valorant

KRITIK. Von Henric Pettersson

Valotant von Riot Games wurde nach dem erfolgreichen Closed-Beta-Lauf offiziell veröffentlicht. Wir haben uns das Game mit der Lupe angesehen.



Lädt nächsten Inhalt