Deutsch
Gamereactor
News
Rime

Update verbessert Rime's Performance auf Nintendo Switch

  • Anne Zarnecke

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Tantalus und Tequila Works hatten einige Probleme als sie ihren wunderschönen Indie-Titel Rime im vergangenen November auf die Nintendo Switch brachten. Das Spiel leidete unter starken Framerate-Problemen und, im Vergleich zu den mächtigeren Systemen von Sony und Microsoft, fehlte es der Hybrid-Edition an optischen Charme und Liebe (wie ihr noch einmal in unserer Kritik nachlesen könnt). Mit dem neu angekündigten Patch v.1.02 soll das Spiel nun endlich die angedachte Framerate und den Detailgrad erreichen, den Publisher Grey Box den Spielern zur Veröffentlichung versprach (720p im Docking-Modus mit 30FPS). Der neue Patch erhöht drastisch die Texturen, Auflösung, Schatten, Distanzen und 3D-Modelle, die Rime's Performance im Handheld-Modus noch einmal etwas anheben. Das Update soll heute im Laufe des Tages (Montag) veröffentlicht werden.

Um den Spielern eine Art Entschädigung zu geben könnt ihr euch als Besitzer des Spiels an die Kundenbetreuung unter [email protected] wenden und somit Zugriff zu speziellen Ingame-Items für die PC-Version des ebenfalls von Grey Box veröffentlichten Weltraum-Shooters Dreadnought erhalten. Dazu müsst ihr in den Betreff der Mail einfach ''RiME Switch Dreadnought Bundle'' schreiben um die Items auf euren bestehenden Dreadnought (PC) Account zu übertragen. Auf den unten eingebetteten Bildern könnt ihr noch einmal den Grafik-Vergleich sehen.

Rime
Rime
Rime

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte

Rime für Nintendo SwitchScore

Rime für Nintendo Switch

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Stefan hatte groß Erwartungen an die hybride Version von Rime auf der Nintendo-Konsole, doch dieser Port wird dem Spiel in keinster Weise gerecht.

RimeScore

Rime

KRITIK. Von Anders Baad Mai

Wir haben Rime ausgiebig getestet und sind endlich bereit, ein abschließendes Fazit zu treffen.

Fumito Ueda lobt Rime

Fumito Ueda lobt Rime

NEWS. Von Stefan Briesenick

Rime hat in Europa viel Lob bekommen und letzte Woche auf der Gameslab in Spanien viele Preise eingesackt. Nach der ereignisreichen Entwicklung (bei der unter anderem...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.