Deutsch
Gamereactor
News
Overcooked

Update soll Overcooked-Probleme auf Nintendo Switch beheben

Das Spiel erschien letzte Woche auf der Hybrid-Plattform und sorgte dort für unschönen Stress.

HQ

Als wir vor ein paar Tagen in unserem Gamereactor-Livestream zwei Stunden lang Overcooked auf der Nintendo Switch gespielt haben, sind wir nicht auf allzu viele Probleme gestoßen, doch es gibt offenbar einige fiese Fehler, die dem Spielerlebnis einen Strich durch die Rechnung ziehen. Ghost Town Games ist sich dieser Beschwerden bewusst und hat bekanntgegeben, in Kürze einen entsprechenden Patch anzubieten. Die großen Probleme hängen mit der Framarate zusammen, denn Overcooked schafft es nicht immer die versprochenen 30 Frames zu halten (obwohl es eigenen Angaben zufolge bei 1080p / 30 FPS im Docking-Modus läuft, während im Handheld 720p und 30FPS erreicht werden sollen). Wie ihr sicher wisst, ist das ständige Stottern ein echtes Problem im hektischen Treiben der heißen Küche, vor allem wenn die Handgriffe präzise ausgeführt werden sollen. Ein konkretes Datum gibt es für das Update allerdings noch nicht.

HQ
Overcooked

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.