Deutsch
Gamereactor
News
The Division 2

Ubisoft wollte Arbeit an The Division 2 einstellen, doch Spielerzahlen sind zu hoch

Ubisofts Loot-Shooter soll aufgrund der anhaltenden Unterstützung der Community noch in diesem Jahr erweitert werden.

Vor kurzem hat sich das Entwicklerteam von The Division 2 an Reddit gewandt, um die Fans darüber zu informieren, dass 2021 zusätzliche Inhalte für das Spiel erarbeitet werden. Im Beitrag heißt es, dass Titel-Update 12, das bereits im Dezember erschien, ursprünglich die letzte große, inhaltliche Überarbeitung des Spiels sein sollte, doch die fortlaufende Unterstützung der vielen Spieler hätte Ubisoft davon überzeugt, den Titel mit weiteren Spielinhalten zu versehen.

Aufgrund dieser offenbar kurzfristigen Planänderung sei es aktuell jedoch noch zu früh, um uns über konkrete Pläne und Inhalte zu informieren. Sobald die Entwickler mehr wissen, lassen sie es uns aber natürlich wissen, versprechen sie. Aktuell beschäftigt sich das Team unter anderem mit der PS5-Fassung von The Division 2, denn der Titel hat seit dem Next-Gen-Update Anfang des Monats auf der Plattform diverse Probleme.

The Division 2

Ähnliche Texte

The Division 2Score

The Division 2

KRITIK. Von Eirik Hyldbakk Furu

Ein paar Tage ist The Division schon am Start. Zeit für ein finales Urteil über den Nachfolger des Looter-Shooters.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.