Deutsch
Gamereactor
News
Assassin's Creed Valhalla

Ubisoft möchte Assassin's Creed Valhalla intensiver unterstützen als andere Titel der Serie

Erwartet weitere Updates inhaltlicher Natur für das neue Open-World-Actionspiel.

HQ

Während es für viele Entwickler und Publisher nicht unbedingt typisch ist, Einzelspielererlebnisse nach der Veröffentlichung für längere Zeit mit weiteren Inhalten zu unterstützen, hat Ubisoft mit dieser Strategie großen Erfolg. Die letzten Assassin's-Creed-Ableger konnten sich jeweils außerordentlich gut verkaufen und der neueste Ableger, Assassin's Creed Valhalla, wurde direkt zum bis dato erfolgreichsten Spiel der gesamten Reihe.

Der Publisher hat Assassin's Creed Odyssey bereits über ein Jahr lang mit kostenlosen Missionen, einem Discovery-Modus, unzähligen Updates sowie mit zwei großen DLC-Paketen aktualisiert und das soll beim Nachfolger gesteigert werden. Zur Veröffentlichung des aktuellen Titels im vergangenen November hat Ubisoft DLC-Pläne mit unterschiedlichen Überraschungen für ein ganzes Jahr lang aufbereitet.

Frederik Duguet zufolge (der Mann ist "Chief Financial Officer" bei Ubisoft und er sprach kürzlich mit Aktionären über das Spiel) werden diese Bemühungen weiter ausgebaut. Um die Verkaufsdynamik des Spiels aufrechtzuerhalten, sollen die Entwicklerteams Valhalla "länger und stärker" unterstützen als vergangene Titel. Ein Blick auf die Verkaufscharts offenbart, dass Assassin's Creed Valhalla auf den aktuellen Konsolen vielerorts nur von Call of Duty: Black Ops Cold War übertroffen wird.

Aktuell sind zwei DLC-Erweiterungen für für Assassin's Creed Valhalla geplant, Wrath of the Druids und The Siege of Paris. Das erste DLC wird im Frühjahr erwartet, die zweite Erweiterung soll im Sommer erscheinen. Darüber hinaus wird, genau wie in Odyssey, ein Entdeckungstour-Modus ohne Kämpfe und Gefahren erarbeitet. Assassin's Creed Valhalla ist aktuell für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, PC und Google Stadia verfügbar.

Assassin's Creed Valhalla

Quelle: Screenrant.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.