Deutsch
Gamereactor
News
Red Dead Redemption

Über vier Millionen von L.A. Noire

Elf Millionen von Red Dead Redemption

  • Martin Eiser

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Im Quartalsbericht von Take 2 wurden die aktuellen Verkaufszahlen genannt, die allesamt fantastisch sind. Dennoch verbuchte das Unternehmen zwischen April und Juni einen Verlust. Red Dead Redemption hat sich bisher insgesamt elf Millionen Mal verkauft, L.A. brachte es bis Ende Juni auf vier Millionen verkaufte Einheiten - und das wo es doch erst Ende Mai erschienen ist.

Von Duke Nukem Forever sind keine konkreten Zahlen genannt. Der Titel erschien erst im Juni und hat wohl noch nicht so viel umsetzen können. Zumindest mit Red Dead Redemption dürfte Take 2 zufrieden sein - selbst Red Dead Redemption: Undead Nightmare hat sich mehr als zwei Millionen Mal verkauft.

Red Dead Redemption

Ähnliche Texte

Red Dead RedemptionScore

Red Dead Redemption

KRITIK. Von Jonas Mäki

Es wurde nicht nur einmal als GTA im Wilden Westen gebrandmarkt, aber Red Dead Redemption is sooooo viel mehr als das.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.