Deutsch
News
Half-Life: Alyx

Über 300.000 Fans warten auf Half-Life: Alyx

Die Preload-Option steht bereit und sie wird schon jetzt ausgiebig genutzt.

Half-Life: Alyx wird kein Spiel sein, das besonders zugänglich ist. Wie ihr wisst wird zum Spielen ein teures VR-Headset benötigt, das hohe Platz- und Hardware-Anforderungen mitbringt. Valve möchte den VR-Markt mit diesem Titel nach vorne treiben und natürlich ihre eigenen VR-Geräte namens (die Valve Index) verkaufen. Das scheint schon vor dem offiziellen Verkaufsstart gut zu funktionieren, da das Spiel trotz seiner Exklusivität sehr gefragt ist.

Das neueste Abenteuer im Half-Life-Universum wird heute Abend auf Steam veröffentlicht und laut PlayTracker haben bereits über 300.000 Vorbesteller die Spieldatei dank Preload-Option auf ihren Rechnern installiert. Wir werden euch heute Abend um 18:00 Uhr in unserer Kritik mehr über dieses spannende Kapitel verraten. Wie sehen eure Erwartungen aus und seid ihr überhaupt bereit dafür?

Half-Life: Alyx

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.