Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
Sea of Thieves

Über 15 Millionen Piraten tummeln sich in Sea of Thieves

Nach der Veröffentlichung auf Steam hat Rares Piratenabenteuer einen wichtigen Verkaufsmeilenstein erreicht.

Sea of Thieves hat sich nicht von Anfang an gut geschlagen, doch spätestens als der Titel in den Xbox Game Pass aufgenommen wurde, stiegen die Spielerzahlen dramatisch an. Seitdem das Game vor einigen Monaten auf Steam veröffentlicht wurde, war es tatsächlich beliebter denn je.

Allein im Juni 2020 tummelten sich in Sea of Thieves über 3,3 Millionen Spieler, da über eine Million neue Spieler durch Valves Distributionsplattform hinzukamen. Die Zahlen hat Rare kürzlich zusammenaddiert und hat anschließend bemerkt, dass sie sich neuen Rekordmeldungen nähern. Laut Microsoft wären seit dem Verkaufsstart in 2018 über 15 Millionen Spieler in die salzigen Gewässer von Sea of Thieves abgetaucht. Beeindruckend, dass die Briten das Momentum zurückgewinnen konnten.

Sea of Thieves

Ähnliche Texte

Sea of ThievesScore

Sea of Thieves

KRITIK. Von Kieran Harris

Rares Piratenabenteuer hat seine Segel gesetzt und nach einer guten Woche auf den Meeren der Diebe haben wir unsere Eindrücke zusammengefasst.



Lädt nächsten Inhalt