Deutsch
Gamereactor
News
Twelve Minutes

Twelve Minutes überrascht mit Hollywood-würdiger Starbesetzung

Auf der Gamescom wirft Annapurna die Fuffies durch den Club.

  • Mike Holmes
HQ

Das Indie-Spiel Twelve Minutes hat vorhin mit einer besonderen Ankündigung auf sich aufmerksam gemacht, denn Entwickler Luis Antonio zeigte am Abend einen Trailer, in dem äußerst hochkarätige Hollywood-Stars mitwirken. Wir sehen das bekannte, verfeinerte Gameplay aus der Top-Down-Perspektive, während die Stimmen von James McAvoy (X-Men), Daisy Ridley (Star Wars) und Willem Dafoe (es gibt zu viele Spiele und Filme, die wir hier auflisten könnten...) in den Hauptrolle zu hören waren. Soweit wir wissen gilt der geplante Veröffentlichungstermin für 2020 noch: Twelve Minutes soll demnach noch in diesem Jahr für PC, Xbox One und Xbox Series X erscheinen.

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.