Deutsch
News
The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV

Trails of Cold Steel IV für Europa bestätigt, kommt für PC, PS4 und Nintendo Switch

Auf der PS4 geht der JRPG-Spaß noch dieses Jahr los, die anderen Plattformen folgen 2021.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV erschien vor zwei Jahren in Japan auf der Playstation 4, gestern bestätigte NIS America die westliche Veröffentlichung für PS4, PC und Nintendo Switch. In diesem Herbst wird das Spiel auf der Playstation 4 debütieren, 2021 folgen Versionen für PC und Switch. Die Geschichte setzt an die Ereignisse des nummerischen Vorgängers an und stellt einen weiteren Versuch dar, das böse Erebonian Empire aufzuhalten.

Da der Kriegsheld Rean Schwarzer als vermisst gilt, muss sich Class VII mit den beiden Gruppen "Crossbell Special Support Section" und den "Helden von Liberl" verbünden. Spielmechanisch dürfen sich Grind-Fans auf Auto-Battles, gigantische Mech-Beschwörungen und den Einsatz von Orbal-Magie freuen. Außerdem bemerkenswert ist die erweiterte Sammlung an Minispielen (Poker, Blackjack und der Horror Coaster) neben zurückkehrenden Nebenbeschäftigungen. Unten seht ihr den ersten Trailer für das westliche Publikum. Fans der JRPG-Klassiker in Japan haben den Titel gut aufgenommen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.