Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
Vorschauen
Tiny Tina's Wonderlands

Tiny Tina's Wonderlands - Finale Eindrücke

In einem Monat erscheint ein neues Borderlands-Spin-Off und wir konnten uns bereits vorab ansehen, was das Spiel zu bieten hat.

HQ

Solange Gearbox die allgemeine Gameplay-Schleife nicht irgendwie versaut, könnten sie wahrscheinlich immer mehr Borderlands-Titel auf den Markt werfen und uns damit gut unterhalten. Mit übertriebenen Waffen bekloppte Bosse niederzumähen, das macht schließlich schon seit über einem Jahrzehnt unglaublich viel Spaß. Tiny Tina's Wonderlands könnte eine interessante Fallstudie werden, denn das Spiel hat viele Gemeinsamkeiten mit der Hauptreihe, aber es gibt eben auch Unterschiede. Das wurde mir klar, nachdem ich das vierte Kapitel von Tiny Tinas neuem Spiel mehrfach vorab gespielt habe.

Die Identität von Borderlands ist natürlich immer noch stark zu spüren. Das Gunplay ist hochwertig, flüssig und es ähnelt Borderlands 3 von 2019. Das Beutesystem ist bekannt, allerdings finden sich überall neue Waffen, darunter vollautomatische Armbrüste. Den typischen Borderlands-Humor habe ich ebenfalls bemerkt, als keine Sorge. Da das Spiel von der Borderlands-2-Erweiterung „Tiny Tina's Assault on Dragon Keep" inspiriert ist, reisen wir diesmal wieder in eine Fantasiewelt mit neuen Orten, Gegnern, Klassen, Verbündeten und sogar neuen Gameplay-Mechaniken.

HQ
Tiny Tina's WonderlandsTiny Tina's WonderlandsTiny Tina's Wonderlands
Werbung:

Wir bekommen Knarren, einzigartige Klassen mit abwechslungsreichen Fähigkeiten, Schilde und Skill-Bäume, um alle Arten von interessanten Charakteren zu erstellen - genau das macht Borderlands zu Borderlands. Tiny Tina's Wonderlands ersetzt Granaten und Granaten-Mods allerdings durch Zauber, die eine weitere Option sind, um auf Knopfdruck tödlichen Schaden auszuteilen oder uns im Kampf zu buffen. Die Feuerbälle, zielsuchende Eiszapfen und Blitze werden mit bizarren und farbenfrohen Animationen abgefeuert.

Die Magie ist eine interessante Neuerung, spielt aber keine besonders große Rolle. Die Shooter-Mechaniken stehen immer noch im Vordergrund und die Magie ist nur ein Bonus, der für ein wenig Fantasy-Flair sorgen soll. Dazu kommen Nahkampfwaffen, wie Äxte oder Schwerter, und Ringe, die uns kleine Boni verleihen. Ein Ring gibt uns vielleicht 2 Prozent mehr Gesundheit, während ein anderer unsere Bewegungsgeschwindigkeit um 3 Prozent erhöht. All die Neuerungen wirken nicht unbedingt wie spezielle Features für Wonderlands, sondern eher wie ein Ausblick auf die Anpassungsoptionen kommender Borderlands-Spiele.

HQ
Tiny Tina's WonderlandsTiny Tina's Wonderlands
Werbung:

Das Gleiche gilt auch für die Klassentypen, zumindest die von ihnen, die ich bislang anspielen durfte. Der Graveborn hat vampirische Fähigkeiten und ihm folgt ein fliegender Totenkopf, der automatisch nahe Gegner angreift. Der Name vom Stabbomancer lässt schon erahnen, was er der Kerl am liebsten macht - er sticht gerne zu. Er kann ein riesiges, wirbelndes Messer beschwören oder gut getarnt kritische Treffer setzen. Wer viel Zeit in Borderlands 2 verbracht hat, kann die Ähnlichkeiten mit FL4K und Zer0 eigentlich kaum übersehen.

Auch einige der Gegner sind ähnlich (die Wyverns sind eindeutig von den Rakks inspiriert), aber es gibt auch eine Vielzahl neuer Gegnertypen, wie Hammerhaie und unterschiedliche Goblins. Gearbox wirft uns alle möglichen Monstrositäten entgegen, darunter auch die Skelette, die wir schon aus der Asault-of-Dragon-Keep-Erweiterung kennen.

Tiny Tina's Wonderlands hat großen Wiedererkennungswert, denn es ist ein Spiel, das wirklich zum Borderlands-Franchise gehört. Es wird einfach nie alt, sich Claptraps Geschichten anzuhören oder einem schlechten Gag zu lauschen. Der typische Borderlands-Humor ist einfach überall. Ich kann nichts über die Oberwelt oder die anderen Klassen erzählen, aber wenn euch die anderen Borderlands-Spiele Freude gemacht haben, dann erwartet euch mit Tiny Tina's Wonderlands ein verrückter und sehr unterhaltsamer Loot-Shooter mit viel Charakter und tollem Gameplay. Ich kann es kaum abwarten, bis das Abenteuer endlich richtig losgeht.

HQ
Tiny Tina's WonderlandsTiny Tina's WonderlandsTiny Tina's Wonderlands

Ähnliche Texte

0
Tiny Tina's WonderlandsScore

Tiny Tina's Wonderlands

KRITIK. Von Jonas Mäki

Gearbox' neues Borderlands-Spiel ist letzte Woche erschienen und wir haben uns ein paar Gedanken über den neuesten Ableger der Marke gemacht.



Lädt nächsten Inhalt