Deutsch
Gamereactor
News
The Witcher 3: Wild Hunt

The Witcher 3: Wild Hunt bekommt 2024 einen offiziellen Mod-Editor

Es wird als kostenlose Ergänzung zum Spiel erscheinen.

HQ

Während Bethesda ein ziemlich lautstarker Unterstützer der Modding-Community war und insbesondere Möglichkeiten für Leute geschaffen hat, ihre Kreationen einzubringen und sie in den Haupttiteln zu teilen, war CD Projekt Red oft auf einem anderen Weg.

Jetzt hat der polnische Spieleentwickler jedoch verraten, dass er die Modding-Community anzapfen wird, um den Lebenszyklus von The Witcher 3: Wild Hunt weiter zu verlängern. Uns wurde gesagt, dass wir uns nächstes Jahr zu einem unbestimmten Zeitpunkt auf ein offizielles Mod-Editor-Debüt im Spiel freuen können, was bedeutet, dass ihr in der Lage sein werdet, von der Community erstellte Quests und Inhalte herunterzuladen, um die Welt als Geralt von Riva weiter zu erkunden.

CD Projekt bestätigt, dass wir irgendwann im nächsten Jahr mehr über den Mod-Editor hören werden.

The Witcher 3: Wild Hunt

Ähnliche Texte

0
The Witcher 3: Wild Hunt (Nintendo Switch)Score

The Witcher 3: Wild Hunt (Nintendo Switch)

KRITIK. Von Anne Zarnecke

Vier Jahre ist es her, seitdem The Witcher 3: Wild Hunt die Herzen der Rollenspiel-Fans eroberte. Wir haben uns angeschaut, was für einen Eindruck der Monsterschlächter auf Nintendos Hybridkonsole macht.



Lädt nächsten Inhalt