Deutsch
Gamereactor
News
The Rogue Prince of Persia

The Rogue Prince of Persia Entwickler enthüllt das Geheimnis hinter dem visuellen Stil des Spiels

Wir haben uns mit Art Director Dylan Eurlings über den einzigartigen Stil des Spiels unterhalten.

HQ

The Rogue Prince of Persia feierte letzten Monat sein Early-Access-Debüt, und obwohl die Fans es geliebt haben, in den Parkour und die Kämpfe des neuen Roguelite einzutauchen, wenn es eine Sache gibt, die sich von allen anderen abhebt, dann ist es der einzigartige visuelle Stil von The Rogue Prince of Persia.

Im Gespräch mit Art Director Dylan Eurlings haben wir uns ein wenig darüber unterhalten, wie dieser Kunststil zum Leben erweckt wurde. "Also haben wir uns für einen sehr stilisierten Look mit hellen und lebendigen Farben entschieden", sagte er. "Wir wollen, dass Sie, wenn Sie sich die Miniaturansicht des Spiels ansehen, wissen, dass es The Rogue Prince of Persia ist. Es ist kein anderes Spiel. Und bisher sind wir mit der Resonanz zufrieden. Sicherlich ist es kein Stil für jedermann, aber die Leute, die es mögen, lieben es tatsächlich sehr. Und das ist großartig."

Zu den Animationen sagte Eurlings: "Die Bewegung ist wirklich wichtig. Wir wollen, dass der Spieler immer in Bewegung ist und im Flow-Zustand bleibt. Und die Animationen mussten dabei helfen. Es ist also flüssig, aber es ist auch sehr reaktionsschnell."

Schaut euch unser vollständiges Interview mit Evil Empire unten an, um mehr über das neueste große Update für The Rogue Prince of Persia zu erfahren.

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt