Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
News
The Outer Worlds

The Outer Worlds ändert sich "drastisch", abhängig von getroffenen Entscheidungen

Unsere Aktionen haben Einfluss auf das Schicksal der Figuren um uns herum.

The Outer Worlds soll ein klassisches Rollenspielerlebnis von Obsidian Entertainment werden, den Machern von Fallout: New Vegas. Die Entwickler scheinen sich deshalb erneut an bedeutenden Entscheidungen zu versuchen, die großen Einfluss auf den jeweiligen Spieldurchlauf haben. In einem Interview mit DualShockers sagte Designer Charles Staples zum Beispiel, dass das Ende des Spiels maßgeblich von unseren Entscheidungen abhängen soll:

"Wir schließen das Spiel mit einem [Text], der besagt, dass [das Ende des Spiels] das Ergebnis ist, das auf euren Entscheidungen und Aktionen basiert."

The Outer Worlds wird 2019 für PS4, PC und Xbox One erwartet.

The Outer Worlds