Deutsch
Gamereactor
News
The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D in Deutschland ein Hit

  • Martin Eiser

Auch in diesem Monat wieder hat der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) Auszeichnungen für verkaufsstarke Computer- und Videospiele vergeben. Besonders erfolgreich war im März Nintendo. The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D für den Nintendo 3DS ist erst im Februar auf den Markt gekommen und hat bereits die Marke von 100.000 verkauften Spielen geknackt. Dafür gab es den Gold-Award.

Ebenfalls Gold für 100.000 verkaufte Einheiten ging an Grand Theft Auto V auf der Xbox One. Es ist der erste Award für die neue Microsoft-Konsole überhaupt. Das Spiel hat sich übrigens auf der Playstation 4 bereits mehr als 500.000 Mal verkauft. Eine entsprechende Auszeichnung gab es im letzten Monat. Außerdem erreichte auch Dragon Age: Inquisition für die Playstation 4 die magische 100.000-Marke. Es ist die erste Auszeichnung für das Rollenspiel. Wir rechnen in den nächsten Monaten fest mit mindestens einer weiteren.

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.