Deutsch
Gamereactor
News
The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online: Flammende Ambitionen und Updates am Champion-Fortschritt erhältlich

Die beiden neuen Verliese kosten euch 13 Euro, das Titel-Update aktualisiert das Hauptspiel.

Zenimax Online Studios nennt ihre aktuelle MMORPG-Saison "Tore von Oblivion" und heute ist der Startschuss für das einjährige In-Game-Event gefallen. Die sogenannte "DLC-Verlieserweiterung" "Flames of Ambition" führt zwei neue Dungeons in das Online-Spiel ein, die Fantasy-Rollenspieler mit neuen Herausforderungen und Items locken.

Die "Schwarzdrachenvilla" ist ein von Monstern und "Brandstiftern" bewohntes Gebäude mit vielen Geheimnissen, der "Kessel" eine alte Mine, in der ihr Kultisten und Daedra-Kreaturen besiegen müsst. Diese beiden neuen Instanzen sollen auf die kommenden Story-Inhalte der aktuellen Saison hinleiten und kosten 1500 Kronen, umgerechnet also ca. 13 Euro.

Gleichzeitig wurde das Update #29 für alle Besitzer des Hauptspiels veröffentlicht, das sich das bisherige Fortschrittssystem vorknöpft. Um euren Charakter in Zukunft besser anpassen zu können, wurden visuelle Überarbeitungen eingefügt, die zum Beispiel deutlicher machen sollen, welche Werte ihr inwiefern verbessert. Zudem gibt es neue passive Talente in diesem sogenannten "Championsystem".

Auf PC/Stadia könnt ihr mit all dem bereits loslegen, die Konsolenspieler müssen sich noch eine Woche lang gedulden - bis zum 16. März. "Blackwood" ist der nächste Schritt der aktuellen Saison, die entsprechenden Inhalte sollen aber erst im Juni erscheinen.

The Elder Scrolls OnlineThe Elder Scrolls Online

Quelle: Bethesda.

Ähnliche Texte

The Elder Scrolls OnlineScore

The Elder Scrolls Online

KRITIK. Von Oskar Nyström

Knapp zwei Wochen nach dem Start hat unser MMORPG-Experte genug Spielzeit absolviert für sein Urteil über den Angriff von Bethesda auf den Genrethron.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.