Deutsch
Gamereactor
News
The Boys

The Boys Showrunner spricht darüber, Dinge von den Comics zu unterscheiden

"Ich will kein Edgelord-Material für Incels machen."

HQ

Wenn Sie die Comics von The Boys gelesen haben, werden Sie feststellen, dass sie sich deutlich von der Serie unterscheiden. Während die Charaktere weitgehend gleich bleiben, unterscheidet sich die Handlung stark, da es in der Serie eine starke Verbindung zur modernen amerikanischen Politik gibt.

Außerdem wird in der Serie ein größerer Fokus auf die weiblichen Charaktere gelegt und versucht, mehr mit einem weiblichen Publikum in Kontakt zu treten. Showrunner Eric Kripke sprach mit Variety ein wenig über diese Entscheidung. "Ich will kein Edgelord-Ding machen. Ich möchte kein Edgelord-Material für Incels oder was auch immer machen. Ich will für jeden etwas. Und so dachte ich, wir müssen die weiblichen Charaktere wirklich stärken", sagte er.

"Es hat funktioniert, und es gab uns eine frischere Perspektive, um zu sehen, was die Sichtweise einer Frau in dieser Welt ist, dieser Art von toxischer, machohafter Welt. Also haben wir einfach immer mehr davon gemacht."

Kripke sprach auch ausführlicher darüber, dass er den Comic nicht wirklich so adaptieren wollte, wie er geschrieben wurde. "Der Comic selbst ist wirklich episodisch. Ich habe immer gesagt, dass es in einem CBS mit Altersfreigabe X wirklich funktionieren würde. Es funktioniert im Grunde wie ein Verfahren, bei dem alle zwei oder drei Ausgaben eine eigene Geschichte haben, und dann gehen sie weiter und es gibt nicht unglaublich viel Aufbau", sagte er. "Ich brauchte eine Geschichte, die acht Stunden tragen konnte. Und das hatten die Bücher einfach nicht."

"Ich wusste also von Anfang an, dass mein Angriff war, dass ich zu Garth Ennis sagte: 'Ich möchte die Charaktere und den richtigen Ton treffen, aber ist es in Ordnung, wenn die Geschichte nicht dieselbe ist?' Und er war großartig. Er hat es total verstanden. Es ist lustig, was er immer zu mir sagt, ist: 'Mach einfach Butcher richtig.' "

Wie vergleicht man The Boys Show und die Comics?

The Boys

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt