Deutsch
Gamereactor
News

Tencent kauft sich ein kleines Stück von Dontnod Entertainment

Im Wert von 30 Millionen Euro.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Tencent Holdings hat diese Woche 30 Millionen Euro in das französische Entwicklerstudio Dontnod Entertainment investiert. Die Entwickler möchten in Zukunft mehr Titel selbstständig veröffentlichen und haben deshalb Firmenanteile im Aktienwert von 40 Millionen Euro zum Verkauf angeboten. Den Großteil davon sicherte sich der chinesische Megakonzern, der anteilig bereits in vielen anderen internationalen Gaming-Verlagen und Studios involviert ist.

Tencent kauft sich ein kleines Stück von Dontnod Entertainment
Das neueste Spiel der Live-Is-Strange-Entwickler Dontnod: Twin Mirror.

Quelle: Actusnews.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.