Deutsch
Gamereactor
News
Hellraid

Techland legt Arbeiten an Hellraid auf Eis

Techland hat die Arbeiten am Fantasy-Actionspiel Hellraid auf Eis gelegt. Das erklärt das Studio in einem Statement auf der offiziellen Webseite. Grund für die Einstellung sei die niedrige Qualität des bisher entwickelten Spiels. Der nächste Schritt sei nun, zurück in die Vorproduktion zu kehren und Hellraid von Grund auf neu zu konzipieren. Die nun arbeitslosen Programmierer und Designer sollen nun eine Erweiterung für Dying Light umsetzen. Ob es sich hierbei um DLC-Inhalte oder einen zweiten Teil handelt, bleibt unklar.

Hellraid

Ähnliche Texte

Hellraid wechselt zu PS4 und Xbox One

Hellraid wechselt zu PS4 und Xbox One

NEWS. Von Martin Eiser

Techland hat einige Neuigkeiten für den kommenden Dungeon Crawler Hellraid rausgehauen. Das Spiel ist auf 2015 verschoben worden und die ursprünglich angedachten Version...

Vier frische Bilder von Hellraid

Vier frische Bilder von Hellraid

NEWS. Von Christian Gaca

Vier frische Bilder von Hellraid haben wir noch schnell am Start. Das Spiel ist ein Koop-Slasher aus der Egoperspektive und bietet uns im Solomodus eine Kampagne mit...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.