Deutsch
Gamereactor
Vorschauen
Tales of the Shire

Tales of the Shire Vorschau: Mittelerde war noch nie so schön

Wir haben den kommenden Life-Sim-Titel von Wētā Workshop während unserer gesamten Zeit in Los Angeles für das Summer Game Fest ausprobiert.

HQ

The Lord of the Rings und Mittelerde hat in letzter Zeit ein massives Wiederaufleben erlebt. The Rings of Power Show wird diesen August zurückkehren, ein neuer Spielfilm rund um Gollum ist auf dem Weg, ein animierter The War of the Rohirrim -Film wird im Dezember debütieren, Free Range Games lieferte letztes Jahr seinen Survival-Crafting-Titel Return to Moria ab, kurz nachdem Daedalic Entertainment das chaotische Gollum-Abenteuerspiel veröffentlicht hatte. Unnötig zu erwähnen, dass Mittelerde-Fans in letzter Zeit gut gegessen haben, und bald werden wir eine weitere Mahlzeit mit einem Lebenssimulationsthema zu uns nehmen.

Ich spreche natürlich von Tales of the Shire. Im Gegensatz zu den anderen The Lord of the Rings -Projekten, die ich oben erwähnt habe, entfernt sich dieses Spiel von dem üblichen düsteren und düsteren Fantasy-Thema, auf dem Mittelerde hauptsächlich basiert, und rückt stattdessen die Schönheit, Ruhe und Einfachheit der Shire und der Hobbits ins Rampenlicht, die die Region ihr Zuhause nennen. Ich hatte die Gelegenheit, einen sehr kurzen Teil dieses bevorstehenden Projekts während Summer Game Fest zu sehen, und jetzt kann ich es kaum erwarten, mehr zu sehen.

HQ

Tales of the Shire ist ein reines Lebenssimulationserlebnis. Du erschaffst einen Hobbit und musst dann deinen Platz in den glückseligen sanften Hügeln der Shire definieren, indem du ein Haus aufrüstest und verbesserst, die Einheimischen triffst und ihnen hilfst, Produkte anbaust und zu köstlichen Mahlzeiten kochst, nach frischem Protein fischst, Beziehungen aufbaust und schließlich sesshaft wirst, und das alles, während du ein The Lord of the Rings -Flair hast, das eine Hommage ist und die breitere Geschichte von Mittelerde anzapft. Wenn Sie in letzter Zeit Disney Dreamlight Valley oder Fae Farm gespielt haben, die My Time at -Serie, Animal Crossing, sogar Stardew Valley, dann werden Sie wissen, was dieses Spiel auf den Tisch bringt.

Werbung:

Das soll nicht heißen, dass die Vertrautheit ein Problem ist, denn ehrlich gesagt scheint es, als ob Entwickler Wētā Workshop mit der Kombination aus einer entspannenden und charmanten, stressfreien Lebenssimulation in einer der idyllischsten und friedlichsten Gegenden von Mittelerde auf Gold gestoßen ist. Die Welt, die hier geschaffen wurde und sich hauptsächlich um die Gegend von Bywater dreht, ist farbenfroh und detailreich und wird mit einem Kunststil präsentiert, der am besten als unfehlbar liebenswert beschrieben werden kann.

Da es in diesem Spiel nur darum geht, das Leben als Hobbit zu leben, gibt es keine Action oder Kämpfe. Ihr größter täglicher Stress dreht sich darum, welche Mahlzeiten Sie für das zweite Frühstück kochen und wie Sie sie zubereiten. Obwohl es keinen falschen Weg gibt und Wētā Workshop darauf geachtet hat, dass es in diesem Spiel keine richtigen oder falschen Wege gibt, die meisten Dinge in diesem Spiel zu tun, ermöglicht Ihnen das Koch-Minispiel, Gerichte zu entwickeln, die sich auf einer salzig-süßen, zart-zähen Skala unterscheiden. Dies ist wichtig, da ein Hobbit möglicherweise alternative Vorlieben zu einem anderen hat, was bedeutet, dass man, wenn man in die guten Bücher eines bestimmten Charakters gelangen möchte, ihm ein Gericht kochen muss, das seinem Geschmack entspricht.

Tales of the Shire
Tales of the ShireTales of the Shire
Werbung:

Aber es gibt mehr als nur Kochen, um Ihre Zeit hier zu verbringen. Du kannst den lokalen Hobbits mit Aufgaben helfen, um das Ansehen von Bywater zu erhöhen und Belohnungen freizuschalten, die den Weg zu neuen Fähigkeiten und Spielmechaniken ebnen. Du kannst neue Kleidung eintauschen, um einen unverwechselbaren Stil zu entwickeln, und du kannst die Welt erkunden, um Geheimnisse aufzudecken, indem du ein Wegpunktsystem verwendest, das traditionelle Kartenmarkierungen und Pfeile gegen Schmetterlinge eintauscht, die dich zu deinem Ziel führen. Dieses Spiel ist wirklich unerbittlich niedlich und das ist ein Faktor, der unabhängig von der Jahreszeit bestehen bleibt.

Tales of the Shire verfügt über ein saisonales System, das bedeutet, dass sich die Pflanzen, die Sie pflanzen und anbauen können, und Ihre täglichen Routinen ändern, je nachdem, ob die Sommersonne herunterbrennt oder ob der Winterschnee fällt. Es ist jedoch nicht nur das Wetter, das Sie auf Trab halten wird, denn es wird auch Besuche von einigen The Lord of the Rings -Symbolen geben, einschließlich eines bestimmten grauen Wanderzauberers. Und das zusätzlich zu der Möglichkeit, ein paar berühmte Hobbits zu treffen, die Sie entweder aus den Filmen/Büchern oder aus der breiteren Mittelerde-Geschichte kennen, sei es Samwise Gamgee oder Rosie Cotton. Es wird auch viele andere berühmte Gesichter geben, aber das eine, das heraussticht, ist natürlich Bilbo Beutlin, der für die Zwecke dieses Spiels als Erzähler dienen wird, der deinen Hobbit durch sein Leben führt.

Wētā Workshop hat mir während meiner Vorschausitzung gesagt, dass es zwar viele Möglichkeiten gibt, die Tales of the Shire -Erfahrung fortzusetzen und in dieser schönen Welt weiter zu gedeihen, aber die Haupthandlung hat ein festes Ende.

Tales of the Shire
Tales of the ShireTales of the Shire

Während ich nur einen kurzen Ausschnitt von Tales of the Shire erleben durfte, war mir klar, dass Wētā Workshop etwas sehr Vielversprechendes in den Händen hält. Dies scheint eine perfekte Möglichkeit zu sein, die fantastische und erstaunliche Welt von Mittelerde mit der entspannenden und glückseligen Natur eines Lebenssimulationstitels zu verbinden. In der Lage zu sein, eine Last abzunehmen, einen Fisch zu fangen, ein paar Pflanzen anzubauen, die Wildnis zu erkunden, und das alles, ohne sich Sorgen machen zu müssen, zu verhungern oder von einem Ork aufgespießt zu werden, klingt nach der perfekten Art, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen, und selbst nach nur 20 Minuten Spielzeit bin ich absolut begierig darauf, in diese Welt zurückzukehren, um weiterhin Licht in ihre Geheimnisse zu bringen.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt