Deutsch
Gamereactor
News
Tales of Arise

Tales of Arise: Ufotable lässt Alphen und Shionne gegen Vholran kämpfen

Warum Bandai Namco dieses Video in Auftrag gegeben hat, ist unklar, doch die Animationsqualität ist hoch. Ein Blick lohnt sich.

HQ

Das Animationsstudio Ufotable (Fate/Zero, Kimetsu no Yaiba und Tales of Zestiria the X) hat heute ohne ersichtlichen Grund ein aufwändig animiertes Video zu Tales of Arise veröffentlicht. Die dargestellten Szenen enthalten Spoiler, falls ihr das Rollenspiel noch nicht gesehen habt. Das Unternehmen deutet den übergeordneten Konflikt zwischen den beiden Völkern von Dahna und Rena an und zeigt anschließend einen effektvollen Kampf zwischen den Helden dieser Geschichte und dem Bösewicht Vholran. Tales of Arise hat letztes Jahr über 1,5 Millionen Kopien verkaufen können und in unserer Kritik erfahrt ihr mehr über das Spiel.

HQ

Ähnliche Texte

0
Tales of AriseScore

Tales of Arise

KRITIK. Von Ingar Takanobu Hauge

Nach fünfjähriger Pause belohnt Tales of Arise geduldige Fans und Neulinge gleichermaßen mit dem vielleicht besten Spiel der Serie.



Lädt nächsten Inhalt