Deutsch
Gamereactor
News
Sky: Children of the Light

Switch-Version von Sky: Children of the Light in düsteren Zeiten verschoben

Auch das Studio hinter Flow und Journey bleibt vor COVID-19 nicht verschont.

Sky: Children of the Light ist das neueste Projekt von That Game Company, dem Entwickler von Spielen wie Flow, Flower und Journey. Ihr neues Abenteuer ist eine Mischung aus den vorherigen Titeln des Studios und es steht bereits auf iOS und Android zur Verfügung. Auf der Nintendo Switch soll das Game ebenfalls erscheinen, doch der Start wird nicht wie geplant in 2020 stattfinden.

That Game Company hat heute Morgen eine Verschiebung des Spiels auf das nächste Jahr bekanntgegeben. Die aktuelle Pandemie zwang die Entwickler dazu, ihre Arbeitsweise umzustellen und das führte zu Verzögerungen im Betriebsablauf. Die Gesundheit der Mitarbeiter hat ohne Zweifel Priorität, auch weil Sky: Children of the Light sogar auf älteren Smartphones läuft.

Sky: Children of the Light

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.