Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News

Switch Online: Nintendo stoppt monatliche Erweiterung der Abonnenten-Spiele

Neue Spiele gelangen von nun an unregelmäßig in die beiden Dienste.

Nintendo hat Abonnenten ihres Online-Dienstes Nintendo Switch Online bislang monatlich zwei weitere NES-Spiele zur Verfügung gestellt, doch das ist nicht länger der Fall. Seitdem sie letzte Woche die SNES-Games verfügbar gemacht haben, hat sich der Konzern von der monatlichen Verteilung verabschiedet. Auf der japanischen Nintendo-Website verrät das Unternehmen, dass es keine regelmäßigen monatlichen Updates mehr geben werde, sondern "fortlaufende Ergänzungen". NES- und SNES-Spiele werden von nun an also nicht mehr monatlich, sondern in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht. Beide Programme sollen in der Zukunft weiterhin unterstützt werden, Nintendo hat sich jedoch vom regulären Zeitplan verabschiedet. Bisher wurden 20 SNES-Titel veröffentlicht, die bereits verfügbar sind.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Quelle: Vooks.

Lädt nächsten Inhalt