Deutsch
Gamereactor
News
Remnant: From the Ashes

Swamps of Corsus: DLC verwandelt Remnant: From the Ashes in Roguelike

Wer die Herausforderung sucht, der wird sie in zwei Wochen bekommen.

Gunfire Games hat mit ihrem Actionspiel Remnant: From the Ashes auf PC und Konsolen einigen Erfolg gehabt und deshalb haben die Entwickler in den letzten Monaten einen neuen Survival-Spielmodus vorbereitet. Der Inhalt "Swamps of Corsus" wird in zwei Wochen als kostenpflichtiges DLC zum Preis von 10 Euro separat oder als Teil eines Bundles mit dem Hauptspiel zusammen (Kostenpunkt 45 Euro) auf dem PC bereitstehen. Die Konsolenspieler auf Xbox One und Playstation 4 müssen sich länger gedulden, sollen aber noch im Laufe des Jahres mit dem Inhalt rechnen dürfen.

Am 28. April dürfen sich PC-Spieler auf Steam in die Sümpfe von Corsus wagen, um sich einer großen Herausforderung zu stellen. Einerseits wurde die Welt, die bereits Teil des Hauptspiels war, mit frischer Beute und Gegnern erweitert, andererseits gibt es einen nagelneuen Roguelike-Spielmodus mit Permadeath. Dort startet man mit einer lausigen Pistole bewaffnet und reist mittels Weltensteine in zufällige Gebiete, um sich herausfordernden Gegnern zu stellen und bessere Beute zu erhalten. In diesem Überlebensmodus wird es wohl auch erweiterte Story-Hinweise geben, sodass sich die Mühe für Fans der Lore vielleicht lohnen könnte.

Remnant: From the AshesRemnant: From the AshesRemnant: From the Ashes
Remnant: From the Ashes
Remnant: From the AshesRemnant: From the Ashes
Remnant: From the AshesRemnant: From the Ashes

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.