Deutsch
Gamereactor
News
Super Meat Boy

Super Meat Boy kriegt neuen Soundtrack für Playstation-Veröffentlichung

Super Meat Boy kriegt einen neuen Soundtrack für die Playstation-Veröffentlichung auf PS4 und PS Vita. Sony hat bestätigt, dass sie nicht die Rechte an der Originalmusik sichern konnten. Der Grund ist, dass Komponist Danny Baranowsky nicht wollte und schon länger keine "Arbeitsbeziehung mehr mit Team Meat hat", wie er selbst auf seinem Blog erklärt. Sony und Team Meat (mit denen er nach eigenen Angaben keine Probleme hat), hätten ihm ein Angebot gemacht, dass nicht gut genug gewesen sei um "ernsthaft in Erwägung zu ziehen, den Deal zu akzeptieren". Der neue Soundtrack und die Soundeffekte wurden zu großen Teilen von Matthias Bossi und Jon Evans (aka Ridiculon) eingespielt. Zwei Tracks steuerte David "Scattle" Scatliffe (Hotline Miami) bei, ein Stück kommt von Laura Shigihara (Plants vs. Zombies).

Super Meat Boy

Ähnliche Texte

Super Meat BoyScore

Super Meat Boy

KRITIK. Von Christian Gaca

Retro-Games erfreuen besonders ältere Videospiel-Semester. Dabei gibt's auch tolle neue Versuche, wie Super Meat Boy beweist.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.