Deutsch
Gamereactor
News
Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes

Suikodens geistiger Nachfolger, Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes, auf 2024 verschoben

Das Team bittet um Geduld und mehr Zeit, um das Spiel zu verfeinern, bereitet aber bereits die physische Ausgabe für Kickstarter-Unterstützer vor.

HQ

Obwohl das bescheidene Team von Rabbit & Bear Studios monatlich über die Fortschritte und Änderungen in der Entwicklung von Eiyuden Chronicles: Hundred Heroes berichtet, ließ das Schweigen über den ursprünglich für 2023 geplanten Veröffentlichungstermin einige von uns das Schlimmste befürchten, und jetzt haben wir die Bestätigung unseres Verdachts.

Leider wurde die Veröffentlichung von Hundred Heroes (dessen Prequel Eiyuden Chronicle: Rising Sie bereits auf PC und Konsolen genießen können) auf das zweite Quartal 2024 verschoben. Der Grund dafür ist, dass das Team die Erwartungen der Tausenden von Fans und Unterstützern erfüllen möchte, die das Projekt über Kickstarter gesammelt hat, und es wird länger dauern.

Die gute Nachricht ist, dass diejenigen, die genug beigetragen haben, um eine der physischen Editionen des Spiels in der Crowdfunding-Kampagne zu erhalten, später in diesem Monat eine E-Mail erhalten, um die Plattform auszuwählen, auf der sie es haben möchten.

Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes ist ein Liebeslied an klassische RPGs wie Suikoden, Chrono Trigger, Secret of Mana, und wenn es nächstes Jahr erscheint, wird es auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series und Nintendo Switch verfügbar sein.

Sehen Sie sich den Trailer unten an.

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt