Deutsch
Gamereactor
News
Suicide Squad: Kill the Justice League

Suicide Squad: Kill the Justice League gibt uns diese Woche einen Blick auf sein Endspiel

Finde heraus, was es zu tun gibt, nachdem du die Hauptgeschichte abgeschlossen hast.

HQ

Während Suicide Squad: Kill the Justice League eine komplette Kampagne hat, die du durchspielen kannst, werden sich die Spieler wahrscheinlich fragen, was sie im Spiel tun können, sobald der Abspann läuft. Da es sich um einen Live-Service-Titel handelt, wird erwartet, dass das Gameplay weitergeht.

Rocksteady zeigt euch am 19. Januar in einem Stream, was ihr im Endgame drauf haben könnt. Es findet um 11 Uhr PST/19 Uhr GMT/20 Uhr MEZ statt. Wir wissen bereits von Incursion-Missionen - bei denen die Spieler Braniacs Schiff betreten müssen - und Killing Time Missions, aber hoffentlich gibt es noch einige andere interessante Dinge zu tun.

Natürlich führen schwierigere Missionen zu besserer Beute, aber wir werden auch eine Ausrede brauchen, um diese Ausrüstungssets und Waffen zu verwenden. Hoffentlich können alle unsere Fragen und mehr bis zum Ende der Woche beantwortet werden.

Suicide Squad: Kill the Justice League erscheint am 2. Februar für Xbox Series X/S, PS5 und PC.

Suicide Squad: Kill the Justice League

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt