Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
esports
Counter-Strike: Global Offensive

Subroza trennt sich von Counter Logic Gaming

Counter Logic Gaming (CLG) kündigte an, dass Yassine "Subroza" Taoufik vom CS:GO Roster austritt, nur sechs Monate nachdem er diesem beitrat. "Subroza ist seit knapp sechs Monaten im Team und hat seitdem unglaublich hart dafür gearbeitet, dahin zu kommen, wo er heute steht", schreibt CLG. "Als Subroza dem Team beitrat, zusammen mit nahtE, wussten wir nicht genau, was uns erwarten würde. In der Zeit, in der er Teil des Teams war, haben wir gelernt, dass er ein guter Mitspieler ist, selbstlos und stets bereit, Neues zu lernen. Leider kontaktierte er uns vor einigen Tagen und verkündete seinen Rücktritt, um sich Zuhause um persönliche Dinge zu kümmern."

Subroza selbst kommentierte: "Es war eine wunderbare Erfahrung bei Counter Logic Gaming im vergangenen halben Jahr. Ich hoffe, ich kehre bald zur professionellen Szene zurück, und wenn ich zurückkomme, dann bin ich stärker als je zuvor. Danke an alle, die mich unterstützen." Seit dem Rücktritt von Subroza sucht CLG angeblich bereits nach einen Nachfolger, James "Hazed" Cobb wird so lange als Ersatzmann dienen. CLG erwähnte allerdings, man suche nun "nach einem Veteranen und bewährten Spieler, der gut mit dem Team arbeiten kann."

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werbung
Counter-Strike: Global Offensive