Deutsch
Gamereactor
News
Stellar Blade

Stellar Blade könnte auf dem Weg zum PC sein und eine Fortsetzung liegt auf dem Tisch

Der koreanische Entwickler Shift-Up hat bei seinem Börsengang im Korea Composite Stock Price Index viel zu enthüllen.

HQ

Stellar Blade wurde letzten Monat nach einer langen Zeit des Hypes veröffentlicht, die alles von der Beute des Protagonisten bis hin zu fantastischen Bosskämpfen umfasste, und erfreulicherweise erfüllte es die Erwartungen (obwohl nicht jeder mit der Zensur von Inhalten zufrieden war).

Bisher kann das Spiel jedoch nur auf PlayStation 5 genossen werden, aber es scheint eine PC-Version in Arbeit zu sein, sowie eine Fortsetzung. Dies wurde vom Studio Shift-Up in seinem öffentlichen Antrag auf Notierung im Korea Composite Stock Price Index bekannt gegeben.

Das Studio hatte auch weitere Informationen über die Zukunft zu teilen und erklärte, dass es sich weiterhin auf AAA-Spiele konzentrieren wird und dass es derzeit einen Titel unter dem Arbeitsnamen Codename Witches entwickelt, der 2027 für PC, Konsole und Handy erscheinen wird. Sie machen auch deutlich, dass sie weiterhin mit ihren eigenen Marken zusammenarbeiten wollen, um alles, was sie kreieren, vollständig zu besitzen.

Stellar Blade

Ähnliche Texte

0
Stellar Blade Score

Stellar Blade

KRITIK. Von Palle Havshøi-Jensen

Stellar Blade aus dem südkoreanischen Shift Up ist eine überraschend spannende Bekanntschaft, wie wir sie nicht mehr oft sehen. Lesen Sie hier, wie das Spiel abschneidet.



Lädt nächsten Inhalt